Paella Valenciana
AMC Premium

Paella Valenciana

aus der Kategorie Fleisch, Geflügel & Wild

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 30 Minuten
  • 40 Minuten
  1. 2 Hähnchenschenkel
  2. 2 Kaninchenschenkel
  3. 2 Knoblauchzehen
  4. 3 Tomaten
  5. 150 g grüne Bohnen
  6. 500 ml Wasser
  7. Salz, Pfeffer
  8. 250 g Paellareis (oder Rundkornreis)
  9. 0.2 g Safran
  10. 50 ml Olivenöl

1. Zutaten auf einen Blick

2. Hähnchenschenkel in Ober- und Unterkeule teilen, Kaninchenschenkel ebenfalls in Stücke teilen. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.

3. Tomaten mit kochendem Wasser übergiessen, abschrecken, häuten und würfeln. Bohnen putzen und halbieren.

4. HotPan 32 cm auf Herd stellen und diesen auf höchste Stufe schalten. Audiotherm einschalten, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint.

5. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, auf niedrige Stufe schalten. Fleischstücke rundherum anbraten, Knoblauch zugeben und mitbraten.

6. Bohnen, Tomatenwürfel und Wasser zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

7. Herd auf höchste Stufe schalten, HotPan bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und mit Hilfe des Audiotherms ca. 20 Minuten garen.

8. Reis und Safran zugeben. Nochmals auf höchste Stufe schalten, bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und die Paella mit Hilfe des Audiotherms ca. 15 Minuten fertig garen.

9. Olivenöl zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

  • Gib zusätzlich mit den grünen Bohnen ca.100 g frische weisse Bohnen zu.
  • Lasse dir die Hähnchen- und Kaninchenschenkel gleich beim Metzger in Ober- und Unterkeule teilen.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Garen ohne Zusatz von Wasser

Braten ohne Zusatz von Fett

Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (3)

buergi schrieb am 08.12.2018 um 15:40
Mein erstes mal mit dem Kochset, hat alles gut gekalpt ein gutes Rezept. Kann ich nur weiter empfehlen👍😏
mehr anzeigen
before schrieb am 01.09.2017 um 06:30
Schmeckt nach Urlaub ;)
Schnell und einfach zubereitet..... Dann einfach genießen. . . . Mmh, lecker!!!!
mehr anzeigen
Claudia Vill schrieb am 07.07.2017 um 22:32
Herrlich, und so einfach! Genau das richtigen für die heissen Tage. Ideal für Familien.
mehr anzeigen