AMC Premium

Apfel-Tarte (Apfelwähe)

aus der Kategorie Süsses & Früchte

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 10 Minuten
  1. 1 Ei
  2. 200 ml Sahne
  3. 4 TL Vanille-Puddingpulver (zum Kochen, gesüsst)
  4. 1 säuerlicher Apfel
  5. 200 g Blätterteig (rund, Ø ca. 24 cm)
  6. 1 EL gemahlene Mandeln

1. Ei mit Sahne und Puddingpulver verquirlen. Apfel nach Belieben schälen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.

2. Mit Hilfe eines Deckels 24 cm einen Kreis aus Backpapier ausschneiden der etwas größer als der Teigkreis ist (so, dass man die Tarte später mit Hilfe des Papiers einfach aus der Pfanne ziehen kann).

3. Teigboden mit dem Backpapier in eine Pfanne legen und mit einer Gabel dicht an dicht einstechen. Pfanne auf Herd stellen und auf höchster Stufe aufheizen, Navigenio überkopf auflegen und auf große Stufe schalten, ca. 3 Minuten (Induktion ca. 2 Minuten) backen.

4. Herd ausschalten (Induktion auf ca. 100 Watt belassen), Mandeln auf den Teig streuen, Apfelscheiben darauf verteilen, Sahnemischung darüber gießen. Navigenio wieder überkopf auflegen und auf große Stufe schalten, ca. 2 Minuten backen bis die Oberfläche die ersten braunen Punkte bekommt.

5. Navigenio danach auf kleine Stufe schalten, ca. 5 Minuten fertig backen. Kalt oder warm servieren.

Tipp

  • Statt mit Äpfeln kann der Kuchen auch mit nicht zu reifen Aprikosen oder Zwetschgen (je nach Grösse 2-3 Stück) zubereitet werden.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Backen

Kontrolliert

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen