Antipasti-Variation
AMC Premium

Antipasti-Variation

aus der Kategorie Vorspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 25 Minuten
  • 20 Minuten
  1. 150 g Zucchini
  2. 200 g Aubergine
  3. 200 g große Champignons
  4. 3 Zweige Rosmarin
  5. 3 Zweige Thymian
  6. 9 EL Olivenöl
  7. 16 rohe, geschälte Riesengarnelen
  8. 2 Knoblauchzehen
  9. 1 rote Chilischote
  10. 3 Tomaten
  11. 300 g Mozzarella
  12. Salz, Pfeffer
  13. 4 EL Balsamico-Essig
  14. 2 EL Limettensaft
  15. 5 Stiele glatte Petersilie
  16. 4 Stiele Basilikum

1. Zucchini, Aubergine und Champignons putzen. Alles in Scheiben schneiden, Rosmarinnadeln- und Thymianblättchen abzupfen, fein hacken und alles mit 4 EL Olivenöl mischen.

2. Knoblauch schälen, Chili putzen, beides fein schneiden und mit Garnelen und 2 EL Olivenöl mischen.

3. Tomaten putzen und in Scheiben schneiden, Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden.

4. Pfanne auf höchster Stufe bis zum Brat-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und Garnelen von beiden Seiten braten, herausnehmen. Gemüsescheiben ebenfalls portionsweise von beiden Seiten braten.

5. Gegrilltes Gemüse und Garnelen auf eine Platte geben und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse mit Balsamico, Garnelen mit Limettensaft beträufeln. Petersilie fein hacken und über die Garnelen streuen.

6. Tomaten- und Mozzarellascheiben ebenfalls auf der Platte anrichten, mit Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln.

7. Antipasti-Platte im Kühlschrank ca. 1 Stunde durchziehen lassen.

8. Vor dem Servieren Basilikumblätter abzupfen, fein schneiden und über Tomaten und Mozzarella streuen.

Tipp

  • Zur Antipasti-Variation am besten frisch geröstetes Brot servieren.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Braten

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (2)

KarlBreitendiel schrieb am 13.02.2019 um 10:17
Sehr lecker und toll gerade für Partys/Feste!
mehr anzeigen
Team
Tanja SC schrieb am 13.02.2019 um 16:26
Danke für die positive Bewertung ...
und so flexibel mit den Zutaten :-)
 
mehr anzeigen