AMC Premium

Lasagne mit Tintenfisch und Spinat

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 1h 10 Minuten
Tintenfisch-Bolognese:
  1. 1 Zwiebel
  2. 1 Knoblauchzehe
  3. 300 g Tintenfischtuben
  4. 1 Zweig(e) Thymian
  5. 1 Zweig(e) Rosmarin
  6. 300 g Gemüsewürfel (z.B. Paprika, Aubergine und Zucchini)
  7. Salz, Pfeffer
  8. 400 g gehackte Tomaten (Konserve)
  9. 5 Stiel(e) Petersilie
Creme-Spinat:
  1. 200 g frischer Spinat
  2. 1 Schalotte
  3. Salz, Pfeffer
  4. Muskat
  5. 30 g Butter
  6. 20 g Mehl
  7. 100 ml Weißwein
  8. 500 ml Gemüsebrühe
  9. 250 ml Sahne
Zum Fertigstellen:
  1. 375 g frischer Nudelteig
  2. 100 g geriebener Parmesan
Tintenfisch-Bolognese:

1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden. Tintenfisch säubern, in feine Würfel schneiden. Thymianblätter und Rosmarinnadeln fein hacken.

2. Zwiebel- und Knoblauchwürfel in die Pfanne geben, auf höchster Stufe bis zum Brat-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und anbraten. Tintenfischwürfel zugeben, kurz mitbraten, alles aus der Pfanne nehmen. Gemüsewürfel ebenfalls anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, Tomaten und Kräuter zugeben und mischen.

3. Pfanne auf höchster Stufe bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und ca. 15 Minuten im Gemüse-Bereich garen. Petersilie fein hacken, mit dem Tintenfisch zugeben und abschmecken.

Creme-Spinat:

4. Spinat putzen, Schalotte schälen und fein schneiden. Schalotte in den Topf geben, auf höchster Stufe bis zum Brat-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und anbraten. Spinat tropfnass zugeben, auf höchster Stufe bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und ca. 2 Minuten im Gemüse-Bereich garen.

5. Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, aus dem Topf nehmen, abkühlen lassen, fein hacken.

6. Butter in den Topf geben, Kochstelle auf höchste Stufe schalten. Sobald die Butter zu schäumen beginnt, auf niedrige Stufe schalten, Mehl zugeben, unter Rühren mit einem Schneebesen ohne Farbe anschwitzen. Mit Wein ablöschen, nach und nach Brühe einrühren, unter gelegentlichem Rühren ca. 8 Minuten köcheln lassen.

7. Sahne und Spinat zur Sauce geben und nochmals abschmecken.

Zum Fertigstellen:

8. Backofen auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Lasagnera einfetten, Nudelteig passend in vier Platten zuschneiden.

9. Mit Bolognese beginnend alles abwechselnd in die Lasagnera schichten, mit Creme-Spinat enden, zum Schluss Parmesan darüber streuen. Im Backofen ca. 30 Minuten gold-braun backen.

Tipp

  • Jede Lasagne-Portion mit einer in Knoblauchöl marinierten, gebratenen Garnele servieren.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Kochen

Garen ohne Zusatz von Wasser

Braten ohne Zusatz von Fett

Backen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen