AMC Premium

Rindergeschnetzeltes süß-scharf

aus der Kategorie Fleisch, Geflügel & Wild

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 15 Minuten
  • 20 Minuten
  1. 500 g Rindergeschnetzeltes
  2. 2 EL Erdnussöl
  3. 1 Zwiebel
  4. 1 Stange(n) Lauch
  5. 1 rote Paprikaschote
  6. 150 g Champignons
  7. 2 kleine, rote Chilischoten
  8. 200 g abgetropfte Maiskölbchen (Konserve)
  9. 200 g abgetropfte Bambussprossen (Konserve)
  10. Salz, Pfeffer
  11. 1 EL Honig
  12. 1 EL Speisestärke
  13. 100 ml Fleischbrühe
  14. 100 ml trockener Sherry
  15. Sojasauce

1. Rindergeschnetzeltes mit Küchenpapier trockentupfen und mit Erdnussöl mischen.

2. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, Lauch und Paprikaschote putzen und in feine Streifen schneiden. Champignons putzen, mit einem Pinsel oder Tuch säubern und in Scheiben schneiden.

3. Chilischoten entkernen und fein hacken. Maiskölbchen klein schneiden.

4. Topf auf höchster Stufe bis zum Brat-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und Geschnetzeltes portionsweise anbraten und herausnehmen.

5. Gemüse unter Rühren kurz anbraten, Chilischoten, Maiskölbchen, Bambussprossen und Fleisch wieder zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Honig zugeben und leicht karamellisieren. Speisestärke darüber stäuben, unterrühren und mit Brühe und Sherry ablöschen.

7. Topf auf höchster Stufe bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und Rindergeschnetzeltes ca. 5 Minuten im Gemüse-Bereich garen.

8. Vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer und süsser Sojasauce abschmecken.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Kochen

Braten ohne Zusatz von Fett

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (1)

Silvia Dreher schrieb am 05.03.2022 um 15:25
Tolles Gericht.
Die 5 Minuten Garzeit habe ich um 10 Minuten verlängert. So war es mehr nach unserem Geschmack.
mehr anzeigen