AMC Premium

Linseneintopf mit Chorizo

aus der Kategorie Suppen & Eintöpfe

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 30 Minuten
  1. 250 g Zwiebeln
  2. 2 Knoblauchzehen
  3. 800 g festkochende Kartoffeln
  4. 2 gelbe Paprikaschoten
  5. 600 g Wirsingkohl
  6. 200 g Linsen
  7. 2 1/2 L Gemüse- oder Geflügelbrühe
  8. 1 1/2 TL scharfes Paprikapulver
  9. Salz, Pfeffer
  10. 10 Stiel(e) Petersilie
  11. 100 g geröstete und gesalzene Mandeln
  12. 250 g Chorizo (spanische Paprika-Salami)

1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und im Quick Cut fein hacken.

2. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten und Wirsing putzen und alles klein schneiden.

3. Zwiebelmischung in die GourmetLine geben, auf Herd stellen und diesen auf höchste Stufe schalten. Audiotherm einschalten, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint.

4. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, auf niedrige Stufe schalten und alles anschwitzen. Linsen zugeben und kurz mitbraten.

5. Kartoffeln zugeben und mit Brühe aufgiessen. Herd auf höchste Stufe schalten, Topf bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und mit Hilfe des Audiotherms ca. 20 Minuten garen.

6. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Wirsing und Paprikaschoten zugeben. Herd auf höchste Stufe schalten, Topf bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und mit Hilfe des Audiotherms ca. 10 Minuten fertig garen.

7. Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. Haut der Chorizo abziehen und Wurst in Scheiben schneiden, zusammen mit den Mandeln zum Eintopf geben und aufkochen lassen.

8. Eintopf pikant abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Tipp

  • Es schmeckt besonders gut, wennn du beim Paprikapulver das geräucherte "Pimentón de la vera" verwendest. Dieses feine Gewürz ist mittlerweile in vielen grösseren Supermärkten erhältlich.
Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen