AMC Premium

Fischfrikadellen mit Gurkensauce

aus der Kategorie Beilage

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 25 Minuten
  • 10 Minuten
Fischfrikadellen:
  1. 1 Zwiebel
  2. 2 Stiel(e) Salbei
  3. 500 g weisses Fischfilet (z.B. Zander)
  4. 1 Ei
  5. 2 EL Crème fraîche
  6. 1 EL Sonnenblumenöl
  7. 5 EL Mehl
  8. Salz, Pfeffer
  9. edelsüsses Paprikapulver
  10. 75 g Speck
Gurkensauce:
  1. 3 Gewürzgurken
  2. 100 g Frühlingszwiebeln
  3. Salz, Pfeffer
  4. 100 ml Geflügelbrühe
  5. 50 ml trockener Wermut
  6. 2 EL Crème fraîche
Fischfrikadellen:

1. Für die Frikadellen Zwiebel schälen und klein würfeln, Salbeiblätter abzupfen und in feine Streifen schneiden.

2. Zwiebeln in einen kleinen Topf geben, Deckel auflegen, auf Herd stellen und diesen auf höchste Stufe schalten. Audiotherm einschalten, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint.

3. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, auf niedrige Stufe schalten, Deckel abnehmen, Salbei zufügen und zusammen anbraten. Vom Herd nehmen.

4. Fischfilet gut trocken tupfen und in Würfel schneiden. Im Mixaufsatz der Küchenmaschine fein hacken, Crème fraîche zugeben und unterarbeiten.

5. Mit Zwiebel-Salbei-Mischung, Ei, Öl und Mehl verkneten.

6. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und 8 Frikadellen daraus formen.

7. Speck klein würfeln. Griddle auf Herd stellen, auf höchste Stufe schalten und mit Hilfe des Audiotherms bis zum Brat-Fenster aufheizen.

8. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, auf niedrige Stufe schalten, Speck zugeben und anbraten. Speck etwas zur Seite schieben und Frikadellen einlegen.

9. Auf niedrige Stufe schalten und ca. 5 Minuten braten. Vorsichtig mit einem Pfannenwender umdrehen und ca. 5 Minuten fertig braten. Deckel auflegen und vom Herd nehmen.

Gurkensauce:

10. Gurken klein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden.

11. Weiße Zwiebelringe in einen Topf geben, Deckel auflegen und auf höchste Stufe schalten und mit Hilfe des Audiotherms bis zum Brat-Fenster aufheizen.

12. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, auf niedrige Stufe schalten und Brühe, Wermut und Crème fraîche einrühren.

13. Gurken und Frühlingszwiebelgrün zur Sauce geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Fischfrikadellen servieren.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Braten ohne Zusatz von Fett

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen