AMC Premium

Eier-Curry

aus der Kategorie Eier- und Mehlspeisen

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 20 Minuten
  1. 8 Eier
  2. 300 g Karotten
  3. 1 Schalotte
  4. 300 g tiefgekühlte Erbsen
  5. 20 g Butter
  6. 20 g Mehl
  7. 200 ml Milch
  8. 200 ml Gemüsebrühe
  9. 1 EL Currypulver
  10. Salz, Pfeffer
  11. 10 Stiele Petersilie

1. Eier mit 6 Esslöffeln Wasser in den Topf 20 cm 2,3 l geben. Topf auf höchster Stufe bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und ca.10 Minuten im Gemüse-Bereich garen. Eier nach Ende der Garzeit abschrecken, schälen und vierteln.

2. Karotten schälen, würfeln und tropfnass in den Topf geben. Schalotte schälen, fein würfeln und mit den gefrorenen Erbsen darübergeben.

3. Topf auf höchste Stufe bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und ca. 15 Minuten im Gemüse-Bereich garen.

4. In der Pfanne aus Butter, Mehl, Milch und Gemüsebrühe eine Béchamelsauce nach Grundrezept zubereiten.Currypulver zugeben und gut einrühren.

5. Curry-Béchamel zum Gemüse geben. Eier vorsichtig unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Petersilienblättchen abzupfen, fein hacken und über das Curry streuen.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Kochen

Garen ohne Zusatz von Wasser

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (2)

traveljaw1 schrieb am 21.07.2019 um 16:54
eine herrliche Beilage. An heißen Tagen kann man dies auch gut kalt essen. Vielen Dank
mehr anzeigen
Team
Tanja SC schrieb am 22.07.2019 um 09:36
Das freut uns sehr :-)
mehr anzeigen