AMC Premium

Mitternachtssuppe

aus der Kategorie Suppen & Eintöpfe

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 20 Minuten
  1. 250 g getrocknete Borlottibohnen
  2. 600 g mageres Rindfleisch
  3. 600 g mageres Schweinefleisch
  4. 800 g Zwiebeln
  5. 4 Knoblauchzehen
  6. 200 g Speckwürfel
  7. 2 EL edelsüsses Paprikapulver
  8. 2 EL scharfes Paprikapulver
  9. Salz, Pfeffer
  10. 200 ml trockener Sherry
  11. 1 1/2 L Fleischbrühe
  12. 500 g Möhren
  13. 250 g grüne Bohnen
  14. 50 g Tomatenmark
  15. 100 ml Sahne

1. Getrocknete Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen.

2. Fleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und im Quick Cut fein hacken.

3. Topf auf Herd stellen und diesen auf höchste Stufe schalten. Audiotherm einschalten, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint.

4. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, auf niedrige Stufe schalten und Fleisch- und Speckwürfel portionsweise anbraten.Mit der letzten Portion Zwiebeln und Knoblauch mit anbraten, Paprikapulver unterrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

5. Mit Sherry und Fleischbrühe aufgießen, abgetropfte Borlottibohnen zugeben.

6. Secuquick softline aufsetzen und verschließen. Herd auf höchste Stufe schalten, Topf bis zum ersten Turbo-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und mit Hilfe des Audiotherm ca. 15 Minuten fertig garen.

7. Möhren schälen und in Stifte schneiden. Grüne Bohnen putzen und in kleine Stücke schneiden.

8. Secuquick drucklos machen und abnehmen. Gemüse zur Suppe geben, Secuquick erneut aufsetzen und verschließen.

9. Herd auf höchste Stufe schalten, Topf bis zum ersten Soft-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und mit Hilfe des Audiotherms ca. 5 Minuten fertig garen.

10. Secuquick drucklos machen und abnehmen.

11. Tomatenmark und Sahne einrühren. Alles nochmals heiß werden lassen und Suppe pikant abschmecken.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Braten ohne Zusatz von Fett

Schnellkochen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen