AMC Premium

Miesmuscheln in roter Sauce

aus der Kategorie Fisch & Meeresfrüchte

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 15 Minuten
  1. 1 kg Miesmuscheln
  2. 1 Zwiebel
  3. 1 Knoblauchzehe
  4. 1 Möhre
  5. 2 Stange(n) Staudensellerie
  6. 1 rote Paprikaschote
  7. 500 g Tomaten
  8. 50 ml Weisswein
  9. 2 Zweige Oregano
  10. Salz, Pfeffer

1. Zutaten auf einen Blick

2. Miesmuscheln waschen, bürsten und Bärte entfernen. Geöffnete Muscheln aussortieren. Zwiebel, Knoblauch und Möhre schälen, Staudensellerie und Paprikaschote putzen, alles fein würfeln.

3. Tomaten heiß überbrühen, häuten und in Würfel schneiden.

4. Zwiebel und Knoblauch in einen Topf geben, auf Herd stellen und diesen auf höchste Stufe schalten. Audiotherm einschalten, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint.

5. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, auf niedrige Stufe schalten und unter Rühren nach und nach Sellerie-, Möhren- und Paprikawürfel zugeben und mitbraten.

6. Tomatenwürfel und Weißwein zugeben. Muscheln in einen Kombisieb-Einsatz geben, auf die Tomaten-Gemüsesauce setzen und Deckel auflegen.

7. Herd auf höchste Stufe schalten, Topf bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und mit Hilfe des Audiotherms ca. 15 Minuten fertig garen.

8. Oreganoblätter abzupfen und hacken, unter die Tomatensauce rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Geschlossene Muscheln entfernen, Muscheln mit der Tomaten-Gemüsesauce servieren.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Garen ohne Zusatz von Wasser

Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen