AMC Premium

Lachs-Garnelenspieße in Caipirinha-Marinade

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 15 Minuten
  • 5 Minuten
  1. 1 rote Chilischote
  2. 1 unbehandelte Limette
  3. 1 EL brauner Zucker
  4. 2 EL Rum
  5. 2 EL Öl
  6. 1/2 TL Salz
  7. Pfeffer
  8. 400 g Lachsfilet
  9. 12 rohe geschälte Garnelen

1. Zutaten auf einen Blick

2. Chilischote putzen und fein würfeln. Limette heiß abwaschen. Zwei Scheiben davon abschneiden und vierteln. Vom Rest etwas Schale abreiben und Saft auspressen.

3. Chili, Limettensaft und - schale, Zucker, Rum, Öl, Salz und etwas Pfeffer verrühren.

4. Lachsfilet in ca. 12 Würfel schneiden. Lachswürfel und Garnelen mit der Marinade mischen und zugedeckt im Kühlschrank etwa 6 Stunden marinieren.

5. Lachswürfel und Garnelen etwas abtropfen lassen, abwechselnd auf vier Spieße stecken, je zwei Limettenviertel mit aufspießen.

6. Arondo Grill auf Navigenio stellen und diesen auf Stufe 6 schalten. Audiotherm einschalten, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint.

7. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, Spieße einlegen, auf Stufe 2 schalten und Deckel auflegen.

8. Spieße mit Hilfe des Audiotherm braten bis der Wendepunkt bei 90°C erreicht ist. Wenden und je nach Dicke ca. 5 Minuten fertig braten.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Braten ohne Zusatz von Fett

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen