AMC Premium

Gebratener Fisch mit Zitronenbutter

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 10 Minuten
  • 5 Minuten
  1. 1 unbehandelte Zitrone
  2. 100 g weiche Butter
  3. Salz, Pfeffer
  4. 2 küchenfertige Fische (à ca. 350 g, z.B. Dorade, Wolfsbarsch oder Forelle)
  5. Petersilien- und Thymianzweige zum Füllen
  6. Zwiebel- und unbehandelte Zitronenscheiben zum Füllen

1. Zutaten auf einen Blick

2. Zitrone heiß abwaschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Beides mit Butter sowie Salz und Pfeffer im Quick Cut cremig verrühren. Butter bis zum Servieren kalt stellen.

3. Fische gründlich trocken tupfen, je nach Größe Kopf und Schwanz abschneiden. Bauch der Fische würzen und nach Belieben füllen.

4. HotPan Prime auf Navigenio stellen, auf Stufe 6 schalten. Audiotherm einschalten, auf Visiotherm aufsetzen, drehen bis das Brat-Symbol erscheint.

5. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, auf Stufe 2 schalten, Fische einlegen. Deckel auflegen, erste Seite mit Hilfe des Audiotherms braten bis der Wendepunkt bei 90° C erreicht ist.

6. Fische wenden, Deckel wieder auflegen und je nach Dicke ca. 3 Minuten fertig braten.

7. Fisch mit der gekühlten Zitronenbutter servieren.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Braten ohne Zusatz von Fett

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (1)

Gebhard Mischitz schrieb am 18.03.2019 um 19:08
Gute und übersichtliche Anleitung. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass, wenn man nach dem Wenden den Visiotherm abschraubt, auch die 2. Seite knusprig gebraten wird, da die überschüssige Feuchtigkeit abziehen kann...
mehr anzeigen