AMC Premium

Gratinierter Chicorée

aus der Kategorie Gemüse & Pilze

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 30 Minuten
  • 14 Minuten
  1. 4 kleine Chicorée-Stauden (à ca. 150 g)
  2. 1 EL Zitronensaft
  3. 1 kleine Zucchini
  4. 1 rote Paprikaschote
  5. 1 Zwiebel
  6. 2 EL Butter
  7. 1 EL Mehl
  8. 150 ml Gemüsebrühe
  9. 100 ml Milch
  10. 100 g geriebener Käse (z.B. Gouda)
  11. Salz, Pfeffer
  12. Muskat
  13. 1/2 Bund Bärlauch (oder Schnittlauch)
  14. 8 Scheibe(n) roher Schinken (dünn geschnitten)

1. Zutaten auf einen Blick

2. Chicorée putzen, längs halbieren und den bitteren Keil in der Mitte entfernen. Tropfnass in einen Topf geben, mit Zitronensaft beträufeln.

3. Auf Navigenio stellen und diesen auf Stufe 6 schalten. Audiotherm einschalten, ca. 6 Minuten Garzeit am Audiotherm eingeben, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Gemüse-Symbol erscheint.

4. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Gemüse-Fensters piepst, auf Stufe 2 schalten und fertig garen. Chicorée herausnehmen, abtropfen lassen und Sud dabei auffangen.

5. Zucchini, Paprika und Zwiebel putzen, sehr fein würfeln. Zwiebel in einen kleinen Topf geben und auf Navigenio stellen. Diesen auf Stufe 6 schalten und mit Hilfe des Audiotherms bis zum Brat-Fenster aufheizen.

6. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, auf Stufe 2 schalten und Zwiebel anbraten.

7. Butter zugeben und schmelzen. Mehl einstreuen und hell anschwitzen, nach und nach Brühe, Chicorée-Sud und Milch einrühren. Einige Minuten köcheln lassen.

8. Hälfte Käse einrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Bärlauch oder Schnittlauch fein schneiden, mit Gemüsewürfeln zugeben.

9. Chicorée mit Schinken umwickeln und wieder in den Topf legen, Käsesauce darübergießen, mit restlichem Käse bestreuen.

10. Topf in den umgedrehten Deckel stellen, Navigenio überkopf auflegen und auf grosse Stufe schalten. Solange der Navigenio rot/blau blinkt ca. 8 Minuten im Audiotherm eingeben und gratinieren.

Tipp

  • Durch das Beträufeln mit Zitronensaft bleibt der Chicorée schön weiß und die Sauce bekommt einen frischen Geschmack.
  • Paprikaschoten haben eine unverdauliche, zähe Haut, die viele Menschen nicht so gut vertragen. Wenn die Schoten mit einem Sparschäler dünn abgeschält werden, sind sie viel bekömmlicher

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Gratinieren

Garen ohne Zusatz von Wasser

Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen