Spring Roll Bowl

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 15 Minuten
  • 15 Minuten
Fleisch und Gemüse
  1. 1 Zwiebel gehackt
  2. 400 g Weißkohl
  3. 2 Karotten
  4. 400 g Rinderhackfleisch
  5. 1 Glas Mungobohnensprossen (Dose oder Glas)
Soße
  1. 50 ml Sojasoße
  2. 2 cm Ingwer, gerieben
  3. 2 Knoblauchzehen gehackt
  4. 1 TL Öl
  5. Austernsoße, Fischsoße, Sweet Chili Soße zum Abschmecken

1. Den Weißkohl und die Karotten in feine Streifen schneiden.

2. HotPan bei voller Hitze bis zum Bratfenster aufheizen, Hackfleisch zugeben, Hitze auf 2/3 reduzieren und richtig schön kross krümelig braten. Nach ca. 4 Minuten Zwiebeln untermischen und mitbraten.

3. Weißkohl und Karotten in die Pfanne geben und ca. 3-4 Minuten mitbraten.

4. In der Zwischenzeit die Zutaten für die Soße mischen.

5. Die Mungobohnensprossen und die Soße in die Pfanne geben und noch ca. 3 Minuten braten, bis der Weißkohl gar aber noch knackig ist.

6. Pfanne mit Austernsoße, Fischsoße oder Sweet Chili Soße abschmechen und bei Bedarf noch mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp

  • Wer isst nicht gerne Frühlingsrollen? Mit dieser Spring Roll Bowl habt ihr eine super Low-Carb Alternative, wenn man mal keine Lust hat, die Frühlingsrollen selbst zu machen. Und wer doch mal Zeit und Lust hat, stellt mit dieser Füllung ganz einfach seine Frühlingsrollen selbst her. Wem Low-Carb zu wenig ist - es passt natürlich auch Reis super dazu.

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Braten

Braten ohne Zusatz von Fett

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen