Tiroler Speck mit Ratatouille und Polentataler

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 30 Minuten
  • 30 Minuten
Speck
  1. 400 g rioher Tiroler Speck
  2. 1 Stck. Zwiebel
  3. 100 ml Brühe
Polentataler
  1. 300 ml Milch
  2. 50 g Butter
  3. 50 g geriebener Parmesan
  4. 100 g Instant Polenta
  5. Salz, Pfeffer,Muskat
Ratatouille
  1. 2 Stck. kleine Zuchini
  2. 1 Stck. Fleischtomate
  3. 1 Stck. Zwiebel in Würfel
  4. 2 Stck. Knoblauchzehe
  5. 1 Stck. Paprikaschote
  6. 1 Bund Rosmarin
  7. Olivenöl
  8. Salz, Pfeffer, Muskat, Kreuzkümmel, Zucker
  9. 1 Stck. kleine Aubergine
Speck

1. In den 20 cm Topf 100 ml Brühe und die kleingeschnittene Zwiebel geben, den Speck mit dem Softieraeinsatz dazu, und 20 Minuten in der Turbostufe garen.

Polenta

2. In einer Sauteuse die Milch aufkochen und die Instant Polenta einrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Butter und Parmesan verfeinern. Die Masse auf ein Backpapier geben und einrollen. Abkühlen lassen. Die Rolle in Taler schneiden.

Ratatouile

3. Das Gemüse nach Geschmack klein schneiden. Alles tropfnass in einen Topf 24cm 3,5 liter geben und bis zur Karotte auf dem Visiotherm aufhezen. 5 Minuten bei 80 Grad garen. Abschmecken mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Muskat, Kreuzkümmel, etwas Zucker und den kleingehackten Rosmarin.

Polentataler

4. Den griddle auf die Herdplatte geben. Höchste Sutufe einstellen. Ein Stück Butter in die Griddle. Wenn die Butter schäumt Herd auf 1 Drittel einstellung zurück stellen. Pülentataler einlegen und mit dem Deckel bis zum Wendepunkt (90 Grad) am Visiotherm braten. Zaler wenden und Herd ausschalten.

Tipp

  • Das Gericht verbindet crossover die Alpenküche . Ratatouile aus dem französischen Seealpen, Polenta aus denm Ostalpen Gebiet und Speck aus Tirol. Es passt auch sehr gut ein Stück gebratener Fisch oder Hähnchen statt dem Speck. Wer das Fleisch weglässt hat ein nahrhaftes vegetarisches Gericht..

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Garen ohne Zusatz von Wasser

Braten

Schnellkochen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen