Gemüse mit Lachfilet

Gemüse mit Lachfilet

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 15 Minuten
  • 6 Minuten
  1. 1 Stck. Blumenkohl
  2. 1 Stck. Brokkoli
  3. 3 Stck. Möhre
  4. 1 Stck. Paprikaschoten
  5. 350 g Lachsfilet
  6. 150 ml Wasser
  7. 1 EL Gemüsebrühe
  8. 1 Prise Salz
  9. 1 Prise AMC Rustico
  10. 1 Prise AMC Pepper Trio, alternativ Pfeffer
  11. 1 Prise Pure
  12. 1 Zweig(e) Dill
Soße
  1. 200 ml Sahne
  2. 1 EL Mehl
  3. 1 Stck. Eigelb
  4. 1 Prise Salz
  5. 1 Prise AMC Pepper Trio, alternativ Pfeffer
  6. 1 Stange(n) Dill

1. Einen Blumenkohl in röschen schneiden.

2. Drei Möhren schälen und in Scheiben schneiden.

3. Einen Brokkoli in röschen schneiden. Dazu eine Paprika in Scheiben schneiden

4. ca 150 ml Wasser sowie ein EL Gemüsebrühe in den 6,5 Liter Topf geben.

5. In die Softterra-Einsatz, den Blumenkohl, Möhren, Paprika und Brokkoli geben und in den 6,5 Liter Topf stellen.

6. Den Lachs mit einer Prise Salz, Pfeffer, Rustico würzen. Anschließend Dill über den Lachs geben.

7. Den Lachs auf das Gemüse legen.

8. Den Topf mit dem Easyquick verschließen.

9. Der Navigeno auf Stufe "A" einschalten.

10. Den Audiotherm einschalten und auf 6 Minuten einstellen und zweimal auf das Dampfsymbol drehen.

Dillsoße

11. Die Softtera-Einsatz aus dem Topf nehmen. Anschließend 1 EL Butter in die Gemüsebrühe geben.

12. In einem Glas 200ml Sahne und 1EL Mehl in ein Glas geben und verrühren. Anschließend die Sahne in den Topf geben.

13. Der Navigeno auf Stufe 6 einschalten.

14. Ein Eigelb in die Soße geben und mit einem Schneebesen verrühren. Anschließend eine Prise Salz, Pfeffer und Dill in die Soße geben.

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Dämpfen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (1)

Isabelle Bock schrieb am 12.01.2020 um 12:57
Sowas von lecker! Habe Pesto auf den Lachs getan anstatt Dill (das war gut, vor allem wenn man Dill nicht so gern mag), und habe Pastinaken anstatt Blumenkohl genommen (nicht so gut, würde ich nicht wieder machen, aber hatte keinen Blumenkohl!).
Und dann hatte ich nur einem 5l Topf, der war aber auch gross genug :-)
mehr anzeigen