AMC Premium

Schweinefilet auf Orangen-Fenchelgemüse

aus der Kategorie Fleisch, Geflügel & Wild

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 25 Minuten
  1. 2 Fenchelknollen
  2. 2 Zwiebeln
  3. 1 kleines Stück Ingwer
  4. 2 Knoblauchzehen
  5. 1 TL Fenchelsamen
  6. 3 Orangen
  7. 2 Zweig(e) Thymian
  8. 500 g Schweinefilet
  9. Salz, Pfeffer
  10. Curry
  11. 1 EL Balsamico-Essig

1. Fenchelknollen putzen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln und Ingwer schälen und fein schneiden.

2. Fenchelsamen mit einem Messerrücken oder im Mörser zerreiben.

3. Orangen filetieren, dazu Schale einschließlich der weißen Haut herunterschneiden, die Filets zwischen den Trennhäuten mit einem scharfen Messer herausschneiden und anfallenden Saft auffangen. Thymianblätter hacken.

4. Topf auf höchster Stufe bis zum Brat-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten, Schweinefilet mit Küchenpapier trockentupfen, einlegen und rundherum anbraten. Herausnehmen und mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.

5. Zwiebeln, Ingwer und Fenchelsamen zugeben und unter Rühren anbraten. Fenchel und Thymian zugeben und kurz mitbraten.

6. Mit aufgefangenem Saft der Orangen ablöschen und Hälfte der Orangenfilets zugeben, Schweinefilet aufs Gemüse legen.

7. Topf auf höchster Stufe bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und ca. 12 Minuten im Gemüse-Bereich garen.

8. Schweinefilet herausnehmen und warm halten. Restliche Orangenfilets zum Gemüse geben, mit Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

9. Filet schräg in Scheiben schneiden und zum Servieren auf dem Gemüse anrichten.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Gemüse-Fenster

Garen ohne Zusatz von Wasser

Kochen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (4)

marga34 schrieb am 16.12.2019 um 08:36
marga 34 super lecker gut zum nachkochen
mehr anzeigen
Team
Tanja SC schrieb am 18.12.2019 um 09:25
DANKE :-)
mehr anzeigen
Tanja Schröder schrieb am 20.09.2019 um 10:03
Ich habe dieses Gericht nun schon dreimal gekocht und es war jedesmal ein Gedicht. Superlecker, einfach und schnell.
mehr anzeigen
Team
Tanja SC schrieb am 23.09.2019 um 14:08
vielen Dank für dieses Kompliment - freuen uns sehr :-)
mehr anzeigen