Ingwer-Sesam-Hackbällchen

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 10 Minuten
  • 15 Minuten
Beilage
  1. 1 Tasse(n) Jasminreis
  2. 2 Tasse(n) Wasser
  3. 1 Prise Salz
Hackbällchen
  1. 500 g gemischtes Hackfleisch
  2. 1 cm geriebener Ingwer
  3. 1 Knoblauchzehe
  4. 2 Frühlingszwiebeln
  5. 1 Prise Salz
  6. 1 Prise Pfeffer
  7. etwas Sesam
Soße
  1. 1 TL Sesamöl
  2. 125 ml Sojasoße
  3. 125 ml Granatapfelsaft
  4. 3 EL Hoisinsoße
  5. 2 EL Honig
  6. 2 EL Reisessig
  7. Saft einer Limette
Beilage

1. Reis, Wasser und Salz in den Topf geben, umrühren und Deckel auflegen.

2. Topf auf Navigenio stellen, Navigenio auf Automatik schalten, Audiotherm einschalten und auf das Gemüsefenster drehen.

3. Wenn das Gemüsefenster erreicht ist, Navigenio ausschalten und Topf beiseite stellen, der Reis gart nun vor sich hin.

Soße

4. Alle Zutaten in die Sauteuse geben und bei starker Hitze aufkochen lassen, bei mittlerer Hitze einköcheln lassen, bis die Soße wie Sirup ist.

Hackbällchen

5. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden (eine Hand voll zur Seite legen zum Anrichten), Knoblauch klein schneiden oder eine Knoblauchpresse verwenden.

6. Hackfleisch, Frühlingszwiebeln, Ingwer, Knoblauch, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen und zu kleinen Hackbällchen formen.

7. Hotpan auf Navigenio stellen, Navigenio auf Automatik schalten, Audiotherm einschalten und auf das Bratfenster drehen.

8. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Bratfensters piept, Hitze auf 2 zurückdrehen und Hackbällchen einlegen. Deckel auflegen, Audiotherm wieder auf das Bratfenster drehen. Sobald der Audiotherm bei 90° Wendepunkt piept, Deckel abnehmen, Feuchtigkeit aus dem Deckel wischen, Hackbällchen wenden und Deckel wieder auflegen. Nach 2 Minuten die Hälfte der Soße über die Hackbällchen geben, sodass diese von allen Seiten damit bedeckt sind. Hotpan auf den Herd stellen und Navigenio kopfüber auf die Hotpan legen. Navigenio auf Stufe 2 schalten und ca. 8 Minuten im Audiotherm eingeben.

9. Nach 8 Minuten sind die Hackbällchen schön gebacken. Diese mit dem Reis und der restlichen Soße anrichten und mit Frühlingszwiebeln und Sesam bestreuen.

Tipp

  • Wer noch etwas Gemüse mag, kann z.B. Brokkoli oder Paprika mit in die Pfanne geben und mitbraten. Zum Dekorieren eignen sich auch Granatapfelkerne hervorragend.

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Kontrolliert

Braten ohne Zusatz von Fett

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen