Der EasyQuick

Schnell, flexibel & temperaturkontrolliert dämpfen. Und den echten Geschmack erleben!

Flexibel

1 Deckel kompatibel mit 2 verschiedenen Topfdurchmessern: 20 und 24 cm

Schonend

Nie über 100°C, sondern immer im optimalen Temperaturbereich von 97-99°C

Schnell

Bis zu 50 % Zeitersparnis


Geschmack

Schonende Zubereitung garantiert maximalen Geschmack und erhält die natürlichen Aromen der Zutaten.

Der EasyQuick
Der EasyQuick
Der EasyQuick

Schnell, flexibel &
vollautomatisch
dämpfen

Der EasyQuick
Erlebe
den echten
Geschmack!

Kundenorientiert

Deckel kann zum Würzen oder Probieren jederzeit geöffnet und wieder geschlossen werden

Vielseitig

2 Kochprogramme - Braten ohne Zusatz von Fett & Dämpfen

Sparsames Kochen

Die schnelle Zubereitung spart Energie und schont somit auch dein Portemonnaie

Perfekte Temperatur- und Zeitkontrolle

Kochen mit der Kombination aus EasyQuick, Navigenio und Audiotherm

So funktioniert der EasyQuick

Um seine Vorteile vollumfänglich auszuschöpfen, kochst du mit dem EasyQuick automatisch. Dazu brauchst du Navigenio und Audiotherm, die eine Funkverbindung aufbauen und die Temperatur automatisch regeln, sodass der optimale Dämpfbereich von 97-99°C nie über- oder unterschritten und dein Essen schnell und trotzdem schonend zubereitet wird.

Durch diese Kombination wird der optimale Dämpfbereich von 97-99°C nie über- oder unterschritten und dein Essen schnell und trotzdem schonend zubereitet wird.

Audiotherm

Auf dem Visiotherm (Deckelknopf) erkennst du zwei Symbole, entsprechend der beiden Kochmethoden, die du zur Auswahl hast:

    1. Topf auf den Navigenio stellen
    2. Navigenio auf Stufe 6 stellen
    3. Topf mit dem EasyQuick (entsprechender Dichtring eingelegt) verschliessen
    4. Audiotherm einschalten, auf den Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint
    5. Wenn das Brat-Fenster erreicht ist und der Audiotherm piepst, kannst du das Fleisch in den Topf geben und anbraten
    6. Fahre dann mit dem dämpfen (Dämpf-Fenster) im Automatik- Modus gemäß deinem Rezept weiter…
    Unsere Rezeptinspirationen
    1. Topf auf den Navigenio stellen
    2. Etwas Wasser (100 – 150 ml je nach Topfdurchmesser) in den Topf geben
    3. Softiera-Einsatz füllen und in den Topf stellen
    4. Navigenio auf Automatik (A) schalten
    5. Topf mit dem EasyQuick (entsprechender Dichtring eingelegt) verschliessen
    6. Audiotherm einschalten und Kochzeit eingeben
    7. Audiotherm auf den Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Dämpf-Symbol erscheint
    8. Wenn auf dem Audiotherm-Display oben rechts das Automatik Symbol erscheint und ebenso auf dem Navigenio direkt neben dem Drehknopf, weisst du, dass die Funkverbindung und damit der automatische Koch- vorgang läuft
    9. Der Audiotherm piepst nachdem die Kochzeit zu Ende ist
    Unsere Rezeptinspirationen
Easyquick
Warum
mit dem
EasyQuick
automatisch
kochen?

Der optimale Dämpfbereich ist sehr präzise, nämlich von 97-99°C.

Wenn du manuell kochst, also ohne Navigenio, musst du auch die Temperatur manuell prüfen und anpassen.

Wenn du mit Navigenio und Audiotherm im Automatik-Modus kochst, passiert dies von alleine und du wirst erst gerufen, wenn die Kochzeit abgelaufen und das Essen fertig ist.

Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!