Weißwurstgulasch

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 15 Minuten
  1. 400-450 g Weißwurst
  2. 3 Stck. rote Zwiebeln
  3. 1 Becher Sahne
  4. 200 g Brühe
  5. 6 EL Süßer Senf
  6. Pfeffer, Majoran, Thymian, Pure
  7. 500 g braune Champignons

1. Zwiebel schälen und im QuickCut fein würfeln. Von den Weißwürsten, die Haut abziehen und in Scheiben schneiden. Champignons putzen und nach belieben schneiden.

2. Topf auf das Bratfenster aufheizen und die Hitze dann reduzieren. ein Teil der Weißwurstscheiben in den Topf geben und gut, von allen Seiten, anbraten. Her raus nehmen und mit den restlichen Wurstscheiben das selbe verfahren. Wenn alle Wurstscheiben angebraten sind, dann die Zwiebelwürfel in den Topf an schwitzen. Champignons in den Topf geben und mit anbraten lassen. Dann die angebratene Weißwurstscheiben zugeben und unter rühren. Brühe und Sahne dazu gießen und gut verrühren. Mit den Gewürzen abschmecken und kurz leicht auf köcheln lassen. Servieren.

Tipp

  • Dazu passen Bandnudeln.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.
Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen