Video! Mein wilder Risotto

Video! Mein wilder Risotto

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 15 Minuten
  • 5 Minuten
  1. 500 g Risottoreis
  2. 1 L Wasser
  3. 50 ml Sahne
  4. 150 g pikante Wurst (z.B. Krakauer oder Kabanossi)
  5. 1 TL Senf
  6. 0.5 Stange(n) Rosmarin
  7. 1 Stck. Knoblauchzehe
  8. 2 Stck. Schalotten
  9. 6 Stck. Champignons
  10. 100 g Parmesan
  11. 1 Prise Salz
  12. 1 Prise Pfeffer
  13. 1 EL Gemüsebrühe
Risottoreis zubereiten

1. 4,5- oder 4 Liter Topf auf das Fleischfenster aufheizten. In der Zwischenzeit eine Stange Kabanossi, Schalotten, Knoblauchzehe, 4 Champignons und 50g Parmesan klein schneiden.

2. Wenn der Topf auf das Fleischfenster aufgeheizt, dann in folgender Reinfolge die Produkte anbraten: Kabanossi, Schalotten,Knoblauch und Champions.

3. Wenn alles gut angebraten ist, den Rissottoreis hinzugeben. Die Gemüsebrühe in den 500ml Wasser auflösen und ebenfalls in den Topf geben. Anschließend die Navigeno auf Stufe 6 schalten und Sahne, Senf, Rosmarin und Parmesan hinzugeben. Abschließend gut salzen, pfeffern und umrühren.

4. Den AMC-Secquick auf den Topf legen und verschließen. Die Navigeno auf Stufe "6" lassen. Den Audiotherm auf 5 Minuten stellen und auf das Softfenster drehen.

5. Sobald der Audiotherm ein Minussymbol anzeigt, Navigeno ausstellen und den Topf in den Servierdeckel stellen, bis die Zeit abgelaufen ist.

Garnitur zubereiten

6. Pfanne auf die Navigeno stellen und auf das Fleischfenster aufheizten. Sobald die Pfanne aufgeheizt ist, die Navigeno auf 2 runterschalten.

7. Kabanossi in scheiben schneiden und von beiden Seiten anbraten. Anschließend die Champions kleinschneiden und ebenfalls kurz anbraten.

Gericht servieren

8. Risottoreis auf einen Teller portionieren, darüber Kabanossi und Champignons legen und abschließend Parmesan darüberstreuen.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Kochen

Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen