Urkruste

aus der Kategorie Gebackenes

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 5 Minuten
  • 50 Minuten
Backmischung:
  1. 550 g Weizenmehl 1050
  2. 250 g Roggenmehl 1150
  3. 1 Päckchen Trockenhefe
  4. 10 g Sauerteigpulver
  5. 2 EL Salz
  6. 1 TL Zucker
Flüssigkeiten:
  1. 300 ml Wasser (lauwarm)
  2. 300 ml Milch
Backmischung:

1. Alle Zutaten gut miteinander vermischen.

Brot:

2. Die Hälfte der Backmischung abwiegen. Die zweite Hälfte z.B. in der Mehltüte oder in einer Dose als Vorrat weg stellen.

3. Je 150 ml Wasser und Milch hinzufügen.

4. Zu einem glatten Teig verrühren.

5. Den Teig ca. 1 Std. gehen lassen, durchkneten und nochmals 30 Min. gehen lassen.

6. Backpapier ausschneiden, den Teig darauf geben und kreuzweise einschneiden.

7. Den Topf bis zum Bratfenster aufheizen, Topf in den Deckel stellen und das Backpapier samt Teig in den Topf legen.

8. Navigenio über Kopf auflegen und auf Stufe 1 ca. 30 Min. backen. Das Brot umdrehen und weitere 20 Min. backen. Evtl. Stäbchenprobe machen. Navigenio ausschalten und noch 10 Min. die Nachhitze nutzen.

9. Das Brot auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

10. Guten Appetit wünscht euch Erika 😊

Tipp

  • Ich verwende Dauerbackfolie 😉 Wenn ihr es ausprobiert habt ... und für gut befunden 😊 ... freue ich mich natürlich sehr über ein 👌👍 von euch 😍

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Backen

Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen