Milchschnittenkuchen

Milchschnittenkuchen

aus der Kategorie Dessert

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 30 Minuten
  • 15 Minuten
  1. 3 Stck. Eier
  2. 100 ml Milch
  3. 100 ml Pflanzenöl
  4. 1 TL Vanilleextrakt
  5. 150 g Mehl
  6. 100 g Zucker
  7. 100 g Backkakao
  8. 1 Päckchen Backpulver
  9. 0.5 TL Natron
Michcreme
  1. 200 g Schlagsahne
  2. 250 g Mascarpone
  3. 2 EL Honig
  4. 1 TL vanilleextrakt
  5. 1 Päckchen Sahnesteif

1. Zuerst die Flüssigen Sachen miteinander verrühren: Die drei Eier, die 200g Kondensmilch, 100 ml Milch und die 100ml Pflanzenöl in eine Schüssel geben und miteinander verrühren. zum Schluss noch 1Tl Vanilleextrakt dazugeben.

2. Als nächstes in eine gesonderte Schüssel alle trockenen Zutaten vermischen: Mithilfe eines Küchensiebs die 150g Mehl und die 100g Backkakao Feinsieben. Zum Schluss noch die 100g Zucker, 1 Päckchen Backpulver und den halben TL Natron dazugeben und alles gut verrühren.

3. Die trockene Masse in die Flüssige Masse langsam unterrühren.

4. Mithilfe der Softtera-Einsatz eine Kreisrunde Form im Backpapier ausscheiden und in den Softtera-Einsatz legen

5. ca. 150ml Wasser in den 3,5 Liter Topf geben (der Boden des Topfes sollte gut mit Wasser genetzt sein). Anschließend den Softtera-Einsatz hineingeben.

6. Den 3,5 Liter Topf mit dem Easyquick verschließen. Anschließend die Navigeno auf Stufe "A" schalten. Anschließend den Audiotherm anschalten und auf 15 Minuten einstellen. Sollte das Gericht mit einem normalen Servierdeckel gemacht werden, den Audiotherm auf 25 Minuten einstellen. Danach den Audiotherm auf beim Easyquick das "Dampfsymbol" drehen. Bei einem normalen Servierdeckel wäre es das "Möhrensymbol"

7. Nach Ablauf der Zeit, den Schokoladenkuchen vorsichtig aus dem Topf nehmen und und aus der Softtera-Einsatz nehmen. Anschließend für 30-60 Minuten abkühlen lassen.

8. Den abgekühlten Schokoladenkuchen vorsichtig aufscheiden. Anschließend die zwei hälften auseinander machen. Die Milchcreme gleichmäßig auf den Kuchen verteilen. Den Deckel des Kochen wieder draufsetzen.

Milchcreme

9. Die 200g Schlagsahne mithilfe eines Päckchen "Sahnesteif" fest aufschlagen. Wichtig: Die Sahne muss Kühlschrank-Temperatur haben!

10. Die 250g Mascarpone mit den 2 EL Honig und 1TL Vanilleextrakt verrühren .

11. Die steife Sahne und die Mascapone vorsichtig miteinander verrühren und anschließend in den Kühlschrank stellen.

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Dämpfen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (1)

claudiateucher schrieb am 14.02.2020 um 19:33
Hallo, ich habe die heute ausprobiert. Sie war echt lecker und super einfach zu machen. Ich hatte allerdings keine Mascarpone zuhause, da ich mich kurzfristig entschlossen hatte, die zu machen. Ich habe Quimiqu und einen halben Becher topfen anstatt genommen. Das war auch sehr lecker.
Glg
mehr anzeigen