Lasagne

Lasagne

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 30 Minuten
  • 17 Minuten
Bolognese
  1. 400 g passierte Tomaten
  2. 2 EL Tomatenmark
  3. 100 ml Weisswein
  4. 2 Stck. Möhren
  5. 80 g Staudensellerie
  6. 800 g Rinderhackfleisch
  7. 80 g geriebener Käse (z.B. Gouda)
  8. 100 g Büffelmozzarella
  9. 2 EL Parmesan
  10. 1 Stck. Zwiebel
  11. 1 Prise AMC Pure, alternativ getrocknete Kräuter
  12. 1 Prise AMC Pepper Trio, alternativ Pfeffer
Bechamelsoße
  1. 80 g Butter
  2. 200 ml Milch
  3. 1 EL Mehl
  4. 1 Prise Muskatnuss
  5. 1 Prise Salz
Bolognese

1. Den 3,5 Liter Topf auf die Navigeno stellen. Die Möhren, Staudensellerie und die Zwiebel kleinschneiden und in den kalten Topf geben. Anschließend die Navigeno auf Stufe "A" schalten und den Audiotherm auf das Fleischsymbol drehen. Sobald das Fleischsymbol erreicht ist, die Navigeno auf Stufe 6 schalten und das Gemüse 2-3 Minuten anschwitzen.Sobald die Zwiebeln glasig werden, das Hackfleisch hinzugeben und alles gut durchmischen und das Hackfleisch anbraten.

2. Sobald das Hackfleisch leicht angebraten ist, den Tomatenmark hinzugeben und alles gut umrühren. Anschließend den Weisswein hineingeben und für 1-2 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss die passierten Tomaten hinzufügen und alles gut würzen. Die Navigeno komplett ausschalten und den Topf auf der Navigeno stehen lassen

Bechamelsoße

3. Den Herd auf der höhsten Stufe einstellen und die Butter in einem Topf geben. Sobald die Butter komplett geschmolzen ist, das Mehl hinzugeben und ständig umrühren. Anschließend die Milch dazugeben, sowie das Salz, Pfeffer und den Muskatnuss. Wichtig: schaut, das der Topf nicht zu heiß wird. Die Soße sollte schön cremig werden.

Lasagne

4. Die Bolognese in eine Schlüssel geben. Die Lasagneplatten in eine Schüssel mit heißem Wasser hineinlegen und für 5 Minuten liegen lassen. Anschließend eine Schicht Bolognese in den Topf geben. Danach kommt eine Schicht Lasagneplatten (hier passen im 3,5 Liter Topf 3 Platten nebeneinander). Danach kommt wieder eine Schicht Bolognese usw. Es passen 3 Schichten in den 3,5 Liter Topf. Auf der obersten Schicht kommt die Bechamelsoße.

5. Nach den Schichten den Deckel wieder auf den Topf setzen und die Navigeno auf Stufe "A" schalten. Anschließend den Audiotherm auf 10 Minuten einstellen und auf das "Möhrensymbol" drehen

6. Sobald die Lasagne gedampfgart ist, den Büffelmozzarella, Parmesan und den Gauda hinzugeben. Anschließend die Navigenio Überkopf auf den Topf legen und auf Stufe 2 drehen. Danach den Audiotherm auf 7 Minuten stellen.

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Kochen

Kontrolliert

Backen

Braten

Dämpfen

Gratinieren

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (8)

Alexandra Ertl schrieb am 03.12.2019 um 17:57
super lecker
mehr anzeigen
countrylady154 schrieb am 28.11.2019 um 16:26
Habe es mit Soja Hackli gemacht. LECKAAAA
mehr anzeigen
Team
Tanja SC schrieb am 02.12.2019 um 13:31
Sehr gute Idee! :-) Freut uns sehr
mehr anzeigen
Falknerin schrieb am 30.10.2019 um 10:00
Am Wochenende die Lasagne ausprobiert. Es gibt viel aufwändigere Bolognesesaucen, die auch supertoll aber nicht alltagsgeeignet sind. Diese Lasagne ist super einfach nachzukochen. Man braucht nicht viel Zeit (wichtiger Faktor :-) ) Und es funktioniert in AMC einfach klasse! Nix brennt an, alles wird gar, der Käse schön braun. Das Rezept ist wie immer 1 zu 1 nachkochbar, aber auch für eigene Kreativität nutzbar!
Danke dafür!!
mehr anzeigen
Team
Tanja SC schrieb am 30.10.2019 um 16:39
DANKE Falknerin für dein weiteres Lob - freut uns sehr :-)
mehr anzeigen
Knopka schrieb am 13.12.2018 um 15:29
Super leicht nachzukochen, super lecker.
mehr anzeigen
KatrinVo schrieb am 31.10.2018 um 11:49
ich habe es heute ausprobiert und es schmeckt total lecker... ich habe noch Champignons mit reingetan..... 👍
mehr anzeigen
Röschen46 schrieb am 20.09.2018 um 20:56
Heute die Lasagne gemacht,allerdings mit Zucchini war super lecker.
mehr anzeigen