Hackfleisch Kohl Pfanne

Hackfleisch Kohl Pfanne

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 20 Minuten
  1. 0.25 Stck. Weißkohl
  2. 500 g Rinderhackfleisch
  3. 1 EL Tomatenmark
  4. 5 Stck. Kartoffeln
  5. 1 Stck. Zwiebel
  6. 1 Stck. rote Paprika
  7. 150 ml Gemüsebrühe
  8. AMC Pepper Trio (oder Pfeffer)
  9. AMC Exotica (oder Currypulver)

1. Den Weißkohl in feine Streifen schneiden.

2. Den geschnittenen Weißkohl in eine Schale legen und gut salzen.

3. Den Weißkohl mit den AMC Gewürzen (Rustico, Exotica, Pepper Trio) würzen. Anschließend dann alles gut einmassieren.

4. 5 mittelgroße Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

5. Eine Zwiebel schälen und in feine Scheiben schneiden.

6. Eine Paprika in Streifen schneiden.

7. Den Navigenio auf Stufe 6 einschalten

8. den Audiotherm einschalten und zweimal auf das Fleischsymbol drehen.

9. Sobald das Fleischsymbol erreicht ist, den Navigenio auf Stufe 6 belassen und die 500g Hackfleisch hineingeben. Wichtig: das Hackfleisch gleichmäßig verteilen und für ca. 1 Minute anbraten lassen. Anschließend erst wenden.

10. Die Zwiebeln hinzugeben.

11. 1EL Tomatenmark hinzugeben.

12. Die Kartoffeln hinzugeben.

13. Zum Schluss die Paprika und den Weißkohl hinzugeben.

14. Sobald alles drinnen ist, alles gut durchmischen und 150ml Gemüsebrühe hinzugeben.

15. Den Navigenio auf Stufe "A" einschalten und den Audiotherm auf 20 Minuten einstellen. Anschließend den Audiotherm zweimal auf das Möhrensymbol drehen.

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Braten

Dämpfen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (4)

voelzke65@aol.com schrieb am 09.01.2022 um 20:03
Die Flüssigkeit hat bei mir nicht ausgereicht. Habe 200 ml genommen.
mehr anzeigen
YSchubi schrieb am 27.11.2021 um 18:56
Da ich einen kompletten Spitzkohl verwendet habe, bin ich direkt auf den 5 Liter Topf umgestiegen. Rührt sich auch besser 😅. Bei den Gewürzen habe ich Kreuzkümmel erhänzt, damit der Kohl besser verträglich ist.
mehr anzeigen
HSL
HSL schrieb am 11.12.2020 um 16:57
Sehr lecker und einfach zubereitet. Habe auch mit Kümmelpulver gewürzt und der Löffel Schmand ist noch das i-Tüpfelchen. 😋👍🏻
mehr anzeigen
Team
Tanja SC schrieb am 14.12.2020 um 16:04
DANKE freut uns, dass es geschmeckt hat
mehr anzeigen