Spaghetti mit Miesmuscheln

aus der Kategorie Fisch & Meeresfrüchte

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 10 Minuten
  1. 1 kg Miesmuscheln
  2. 1 Stck. Zwiebel
  3. 3 Stck. Knoblauchzehen
  4. 200 g Cherrytomaten
  5. 100 ml Weisswein
  6. Salz, Pfeffer
  7. 50 g Oliven, schwarz und entsteint
  8. 200 g Spaghetti
  9. 400 ml Gemüsebrühe
  10. Italienische Kräuter und Parmesan
  11. Wenig Olivenöl
Spaghetti

1. Einheit / Topf 20 cm 4,5 lt mit der Gemüsebrühe bei maximaler Stufe bis zum Gemüsefenster aufheizen. Spagetti zugeben und nach Packungsanleitung „al dente“ kochen.

Miesmuscheln

2. In der Zwischenzeit. Vorbereitung: Miesmuscheln waschen, bürsten und entbarten. Geöffnete wegwerfen. Knoblauch und Zwiebel schälen und im Quick Cut hacken. Cherry-Tomaten waschen und halbieren. Oliven halbieren.

3. Zubereitung: Wenig Olivenöl, Zwiebeln und Knoblauch in der Eurasia bei maximaler Hitze bis zum Bratfenster erhitzen. Kurz anschwitzen und die Muscheln zugeben,

4. Mit dem Weisswein ablöschen, aufkochen, salzen und pfeffern. Hitze reduzieren und ca. 4-5 Min. zugedeckt dämpfen.

5. Nicht geöffnete Muscheln aussortieren. Ca. 10 Stück mit der Schale beiseitelegen. Bei den restlichen Muscheln das Fleisch auslösen und ebenfalls beiseitelegen. Im Muschelfond die Cherrytomaten und die Oliven kurz aufheizen.

6. Spaghetti abschütten und zusammen mit den ausgelösten Muschelfleisch in die Eurasia zum Tomaten-Oliven-Fond geben. Mischen, mit italienischen Kräutern abschmecken. Alles aufheizen und in vorgewärmte Suppentellern anrichten. Die ganzen Muscheln dekorativ darauf verteilen. Mit Olivenöl beträufeln und servieren. Parmesan separat dazu reichen.

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Dämpfen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen