Rind-Stroganoff

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 15 Minuten
  • 12 Minuten
  1. 800 g Rindergulasch
  2. 100 g braune Champignons
  3. 1 EL Senf
  4. 1 EL Tomatenmark
  5. 1 Becher Sahne
  6. 8 Stck. Cornichons
  7. 150 g Silberzwiebel
  8. Salz, Pfeffer
  9. 300 ml Brühe

1. Das Gulasch in Mundgerechte Stücke schneiden. Champignons putzen und Vierteln. Die Cornichons der Länge nach Vierteln.

2. Topf auf das Bratfenster aufheizen und danach die Hitze um 1/3 Reduzieren. Gulasch nach und nach anbraten. Beim letzten Teil des Gulasch, Tomatenmark zugeben und mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer Würzen. Brühe und Senf zugeben und durch rühren. Secuquick aufsetzten und verschließen. In dem Audiotherm die Zeit von 12 Minuten eingeben und auf das Turbofenster einloggen. Hitze hoch drehen. Wenn das Turbofenster erreicht wurde, Hitze reduzieren.

3. Ist die Zeit abgelaufen, Secuquick drucklos machen und abnehmen. Die Sahne unterrühren. Silberzwiebel,die Cornichons und die Champignons zugeben. Unter leichter Hitze, 2-3 Minuten ziehen lassen.

Tipp

  • Dazu passt Spätzle ganz gut.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.
Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen