Rehragout

aus der Kategorie Fleisch, Geflügel & Wild

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 10 Minuten
  • 19 Minuten
Rehragout
  1. 600 g Rehragout ohne Knochen
  2. 3 Stck. Zwiebel in Würfel
  3. 1 Stck. gehackte Knoblauchzehe
  4. 200 g Wurzelgemüse in kleinen Würfeln
  5. 100 ml Rotwein
  6. 200 ml Sahne oder Sauerrahm
  7. 2 TL scharfer Senf
  8. 2 EL Tomatenmark
  9. 2 EL Preiselbeerkonfitüre
  10. AMC Pure, AMC Intensio
  11. Salz, Pfeffer, Prise Zimt, Piment
  12. 1 TL geriebener Ingwer
  13. 1 TL Wildhewürz
Rehragout

1. Den 24 cm Topf, 3,5 liter auf den Navigenio stellen und auf stufe 6 einschalten. Das Rehfleisch (Ragout aus der Schulter, Hals und Bauch ) in den Topf, die restlichen Zutaten dazu ausser der Sahne. Navigenio auf Stufe A. Mit dem Secuquick auf dem Navigenio 12 Minuten automatisch mit der Turbostufe garen. Nach der Garzeit Topf in den Deckel stellen und drucklos werden lassen. Jatzt die Sahne unterheben und bitte nicht mehr kochen, nur erwärmen. ( kein Mehl zum binden, deshalb könnte die Sahne beim kochen gerinnen ) und abschmecken

Tipp

  • Statt Reh gerne auch mit Hirsch oder Wildschwein. Bitte dann nur die Garzeit um 5 Minuten Turbo erhöhen. Dazu passt sehr gut Nudeln, Spätzle, Knödel und Rosenkohl oder grüne Bohnen

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Schnellkochen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen