Eliche mit Tomaten und Mozzarella

aus der Kategorie Nudeln, Reis, Kartoffeln & Hülsenfrüchte

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  1. 2 Dosen gehackte Tomaten
  2. 3 eingelegte Sardellenfilets
  3. 50 entsteinte grüne Oliven
  4. 2 Päckchen Mozzarella
  5. 2 Zweige Oregano
  6. Salz, Pfeffer
  7. 500 g Eliche

1. Eliche nach Packungsanweisung al dente garen und in einem Sieb abgießen. Die Sardellenfilets waschen und die Oliven klein schneiden. Mozzarella in kleine Würfel würfeln. Oreganozweige waschen und die Blättchen von den Stielen zupfen.

2. Topf auf das Bratfenster aufheizen lassen. Hitze auf 1/3 reduzieren. Sandellenfilets hin eingeben und anbraten. Dann die Oliven und die Tomaten zugeben. Die Sauce Salzen und Pfeffern. Das ganze 3 Minuten kurz köcheln lassen. Dann von dem Herd nehmen und die Oreganoblättchen unterrühren.

3. Die Eliche und die Sauce in einem grossen Schüssel vermischen. Die Mozzarella Würfel darauf verteilen und gut unter-vermischen. Servieren.

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.
Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen