Pasta mit Kräuter-Tatar

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 10 Minuten
  • 2 Minuten
  1. 400 g Pasta z.b. Fusilli oder Farfalle
  2. 2 Stange(n) Lauch
  3. 2 Knoblauchzehen
  4. 500 g Tatar
  5. 1 Ei
  6. 3 EL Sojasoße
  7. 300 ml Tomatensaft
  8. 400 g stückige Tomaten Konserve
  9. 4 EL Ajvar
  10. 2 EL Tomatenmark
  11. Salz. Pfeffer,Estragon

1. Lauch in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Tatar mit Ei vermengen.

2. Pasta in den Topf geben und 800 ml Wasser zugeben. Secuquick aufsetzten und verschliessen. In den Audiotherm die Zeit von 2 Minuten eingeben und auf das Soft Fenster einloggen. Hitze aufdrehen und wenn der Piper ruft, Hitze ausschalten. Ist die Zeit abgelaufen, Audiotherm abnehemen und ausschalten. Topf in ein Deckel stellen und von selbst drucklos werden lassen.

3. In der Zwischenzeit, Topf auf das Bratfenster aufheizen und den Lauch andünsten. Knoblauch hinzufügen. Tatareimischung hinzufügen und anbraten. Tomatenmark zugeben und anrösten. Mit Tomatensaft und Sojasauce ablöschen. Ajvar ein rühren und mit Salz, Pfeffer, Estragon abschmecken.

4. Nudeln abgiessen auf Teller servieren und mit der Kräuter-Tatar-Soße übergiessen.

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.
Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen