Marillenknödel mit süßen Bröseln

aus der Kategorie Süsses & Früchte

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 10 Minuten
Marillenknödel
  1. 8 Stck. Aprikosen entsteint
  2. 250 g Quark
  3. 60 g Butter
  4. 125 g Hartweizengrieß
  5. 2 Stck. Eier
  6. 1 Prise Salz
  7. 4 TL Zucker
süße Brösel
  1. 100 g Butter
  2. 100 g Semmelbrösel
  3. 50 g Zucker
  4. 1 TL Abrieb Zitronenschale
  5. 1 TL Zimt
Marillenknödel

1. Butter und Eier schaumig rühren, Grieß und die Prise Salz unterheben und den Teig 5 Minuten ruhen lassen.

2. 8 Knödel abdrehen. Die entsteinden Aprikosen mit einem halben Teelöffel Zucker füllen. Die Knödel mit den Aprikosen füllen.

3. Den 20 cm Topf 3 liter mit 1/2 liter Wasser auf den Navigenio geben. Die Kombisiebgareinheit mit 1 Blatt Küchenrolle auslegen, und die Knödel einsetzen. Mit dem Easy Quick Deckel den Turm mit der Automatik auf dem Navigenio 5 Minuten dampfgaren.

süße Brösel

4. In die kalte Hot Pan 24 cm die Butter geben und am Herd schmelzen lassen. Wenn die Butter aufschäumt den Zucker und die Semmelbrösel dazu und den Herd ausschalten. Mit einem Holzkochlöffel so lange wenden bis sich goldbraune Brösel bilden. Dann erst den Zitronenabrieb und den Zimt dazu. Nach der Garzeit die Knödel in die Pfanne und in den Bröseln wenden.

Tipp

  • dazu passt eine Kugel Vanille- oder Walnußeis. Schmeckt auch sehr fein mit Zwetschgen oder Pflaumen.

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Dämpfen

offenes Braten

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen