Gefüllte Blätterteigtaschen

Gefüllte Blätterteigtaschen

aus der Kategorie Dessert

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 10 Minuten
  • 6 Minuten
  1. 275 g Blätterteig (tiefgekühlt oder aus dem Kühlregal)
  2. 1 Stck. Eigelb
Vorbereitung

1. Den Fertig-Blätterteig auf einem Brett ausrollen und mit einem Glas runde Formen ausstechen(Es passen maximal 8 Formen in den Topf).

2. Die Teigformen befüllen- Hier könnt ihr kreativ sein. Unser Tipp für die Süße Variante: Nutella mit Banane Unser Tipp für die herzhaften Variante: frischkäse, Spinat und Fetakäse. Sind die Teigformen befüllt, eine weitere Schicht auf den Blätterteig legen (so entsteht eine Blätterteigtasche) und an den Rändern festdrücken und anschließend mit einer Gabel die Ränder andrücken.

3. Die Blätterteig-Taschen mit einem Eigelb auf der Oberseite mithilfe eines Pinsels bestreichen.

4. Eine Backpapier-Form mithilfe eines 24cm Deckels ausscheiden.

Blätterteig backen

5. Den Topf auf die Navigeno stellen. Anschließend die Navigeno auf Stufe "A" einstellen. Danach den Audiotherm auf das Fleischsymbol drehen. Sobald das Fleischsymbol erreicht ist, den Topf in den Servierdeckel stellen und das Backpapier hineinlegen.

6. Anschließend die Blätterteig-Taschen in den Topf geben. Danach die Navigeno überkopf auf den Topf legen und auf Stufe "1" drehen. Den Audiotherm auf 6 Minuten einstellen

Tipp

  • Bei der Befüllung der Blätterteigtaschen könnt ihr kreativ sein.

Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Backen

Kontrolliert

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (1)

Behrendt schrieb am 22.11.2018 um 09:43
Wir waren begeistert von den Blätterteigtaschen. Am besten kurz vorm Verzehr fertig backen = lauwarm servieren.
Tipp: gegebenenfalls die Blätterteigtaschen rechtzeitig vorbereiten / kühl stellen = Kühlschrank.
So braucht man später nur noch backen. Somit kein Stress wenn der Besuch kommt. 👍😋☺👍
mehr anzeigen