Faschierter Auflauf mit Gnocchi und Kürbis

aus der Kategorie Fleisch, Geflügel & Wild

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 10 Minuten
  • 40 Minuten
  1. 1 Zwiebel
  2. 350 g Faschiertes
  3. 1 TL Curry süß
  4. 3 EL Tomatenmark
  5. 250 ml Gemüsesuppe
  6. 300 g Hokkaido
  7. 500 g Gnocchi
  8. 150 g Sauerrahm
  9. 2 EL Basilikum
  10. 150 g geriebener Käse
  11. Salz, Pfeffer

    1. Die Zwiebel schälen, vierteln und mit dem Quick Cut klein hacken. Anschließend die Zwiebeln in die kalte HotPan geben. Deckel auflegen und Audiotherm aufsetzen. Bis zum Bratsymbol mit Hoher Hitze aufheizen.

    2. Die Zwiebel goldbraun anrösten und das Faschierte dazugeben. Zirka 10 Minuten mit rösten.

    3. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Das Tomatenmark hinzufügen, kurz durchrühren und mit Suppe aufgießen. Den gewürfelten Kürbis dazu geben und 5 Minuten auf dem Garsymbol garen.

    4. Jetzt werden noch der Sauerrahm, Basilikum und Gnocchi dazu gegeben und gut durch gerührt. Abschmecken und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

    5. Im vorgeheiztem Backrohr (OHNE STIEHL) bei 200° C 20 min backen.

    6. Mahlzeit!!! Und Gutes Gelingen!

    Tipp

    • Anstatt der Gnocchi passen auch sehr gut Spiralen.

    Dies ist ein User-Rezept. Es wurde nicht von AMC getestet.

    Feedback zum Rezept

    Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.
    Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

    Bewertungen