AMC Premium

Zucchini-Wildreis-Burger mit Avocado-Tomatensalsa

aus der Kategorie Vorspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 30 Minuten
  • 15 Minuten
  1. 150 g Wildreis
  2. 1 Limette
  3. 3 Strauchtomaten
  4. 1 Avocado
  5. 1 rote Zwiebel
  6. 1/2 Bund Koriander
  7. Chilipulver
  8. edelsüsses Paprikapulver
  9. Salz
  10. 50 g Butter
  11. 80 g feiner Weizen- oder Maisgriess
  12. 80 ml Milch (1,5% Fett)
  13. 2 Eier
  14. 2 Zucchini
  15. 3 EL Paniermehl
  16. Kokosfett oder Öl

1. Zutaten auf einen Blick

2. Wildreis mit 300 ml Wasser im Topf mischen und mit Secuquick softline verschliessen. Topf auf Navigenio stellen und diesen auf "A" schalten. Audiotherm einschalten, Programm "P" am Audiotherm eingeben, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Soft-Symbol erscheint.

3. Am Ende der Garzeit Secuquick in den umgedrehten Deckel stellen und von selbst drucklos werden lassen. Secuquick abnehmen, Reis beiseite stellen und erkalten lassen.

4. Limette auspressen, Tomaten und Avocados putzen, in kleine Würfel schneiden und sofort mit dem Limettensaft mischen.

5. Zwiebel schälen, ebenfalls würfeln und zugeben. Korianderblätter abzupfen und fein hacken. Unter die Salsa heben und mit Chilli- und Paprikapulver und Salz abschmecken

6. Butter schmelzen, Griess mit Milch glatt rühren, Eier nach und nach unter den Teig rühren und Butter zugeben. Zucchini putzen und fein raspeln, mit Reis und Paniermehl unter den Griess-Teig mischen. Falls die Masse zu weich ist, noch etwas Paniermehl unterarbeiten.

7. HotPan auf Herd stellen und diesen auf höchste Stufe schalten und mit Hilfe des Audiotherms bis zum Brat-Fenster aufheizen. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, Herd auf niedrige Stufe schalten und Kokosfett hineingeben.

8. Mit feuchten Händen ca. 12 Burger formen, die erste Hälfte in die HotPan legen und den Deckel auflegen. Mit Hilfe des Audiotherms braten bis der Wendepunkt bei 90 °C erreicht ist. Burger wenden und die zweite Seite ebenso mit Hilfe des Audiotherms bis zum erreichen des Wendepunktes bei 90 °C braten.

9. Restliche Burger ebenso braten. Burger auf einem Teller anrichten und mit der Salsa servieren.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Braten ohne Zusatz von Fett

Kochen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen