AMC Premium

Serbische Bohnensuppe

aus der Kategorie Suppen & Eintöpfe

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 30 Minuten
  • 20 Minuten
  1. 375 g getrocknete weisse Bohnen
  2. 250 g Zwiebeln
  3. 2 Zehe(n) Knoblauch
  4. 2 Möhren
  5. 1 Stange(n) Lauch
  6. 4 Stange(n) Staudensellerie
  7. 300 g geräucherte Speckwüfel
  8. 1 1/2 L Fleischbrühe
  9. 1 Lorbeerblatt
  10. 50 g Tomatenmark
  11. 100 ml trockener Rotwein
  12. 2 EL Scharfe Paprikapaste
  13. 1 EL edelsüsses Paprikapulver
  14. Salz, Pfeffer
  15. Cayennepfeffer

1. Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen.

2. Zwiebeln, Knoblauch und Möhren schälen und fein würfeln. Lauch und Staudensellerie putzen, Lauch längs halbieren und beides in dünne Scheiben schneiden.

3. Topf auf Navigenio stellen und diesen auf Stufe 6 schalten. Audiotherm einschalten, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint.

4. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, auf Stufe 3 schalten und Speckwürfel portionsweise anbraten.

5. Nach und nach Zwiebel-, Knoblauch und Gemüsewürfel zugeben und mit anbraten.

6. Abgetropfte Bohnen zugeben, mit Fleischbrühe auffüllen und Lorbeerblatt zufügen. Secuquick softline aufsetzen und verschließen.

7. Navigenio auf Automatik „A“ schalten. 20 Minuten Garzeit am Audiotherm eingeben und im Turbo-Bereich garen.

8. Secuquick nach Ablauf der Garzeit drucklos machen und abnehmen. Lorbeerblatt entfernen, Tomatenmark und Rotwein in die Bohnensuppe einrühren.

9. Nochmals aufkochen lassen und mit Paprikapaste sowie Gewürzen pikant abschmecken.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Braten ohne Zusatz von Fett

Schnellkochen

Automatik

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (3)

Boxerfrauchen schrieb am 11.02.2019 um 14:07
Eigentlich mag ich es nicht, von Anderen den Wortlaut zu kopieren. Aber was Funkturm schrieb, dem ist nichts hinzuzufügen. Volle 5*****
gibts von mir für diese Serbische Bohnensuppe. Danke dafür!
Wieder ein Gericht, dem man blind vertrauen kann und der Speiseplan ist um eine pfiffige Suppe reicher😉
Boxerfrauchen
mehr anzeigen
Team
Tanja SC schrieb am 12.02.2019 um 08:20
DANKE :-) :-)
mehr anzeigen
Funkturm schrieb am 24.10.2017 um 22:14
Super lecker!!!!!
mehr anzeigen