AMC Premium

Rinderrouladen mit getrockneten Tomaten

aus der Kategorie Fleisch, Geflügel & Wild

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 45 Minuten
  1. 4 Rinderrouladen (à ca. 150 g)
  2. Salz, Pfeffer
  3. 4 Scheiben Rohschinken
  4. 75 g getrocknete Tomaten in Öl
  5. 50 g entsteinte schwarze Oliven
  6. 1 Knoblauchzehe
  7. 3 Zweig(e) Oregano
  8. 200 ml passierte Tomaten (Konserve)
  9. 200 ml Fleischbrühe
  10. nach Belieben Speisestärke

1. Rinderrouladen auf einer Seite mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schinken belegen. Abgetropfte Tomaten und Oliven in feine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und ebenfalls fein schneiden, Oreganoblätter hacken.

2. Zutaten mischen und auf dem Schinken verteilen. Rouladen fest aufrollen und mit Küchengarn gut zusammenbinden.

3. Topf auf höchster Stufe bis zum Brat-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und Rouladen rundherum anbraten, passierte Tomaten und Brühe zugeben.

4. Secuquick softline aufsetzen und verschließen. Topf auf höchster Stufe bis zum Turbo-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und ca. 30 Minuten im Turbo-Bereich kochen.

5. Topf nach Ende der Kochzeit drucklos machen und Secuquick abnehmen. Sauce nach Belieben mit etwas angerührter Speisestärke binden und abschmecken.

Tipp

  • Rinderrouladen sind groß geschnittene Fleischscheiben aus der Keule (Oberschale).

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

geeignet für kontrolliertes Kochen

Schnellkochen

Braten ohne Zusatz von Fett

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen