AMC Premium

Linsengemüse mit Salbei-Hähnchen

aus der Kategorie Hauptspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 15 Minuten
  • 35 Minuten
Linsengemüse:
  1. 250 g Karotten
  2. 1 Zwiebel
  3. 200 g braune Linsen
  4. 1 Lorbeerblatt
  5. 750 ml Gemüsebrühe
  6. 2 Stangen Staudensellerie
  7. 75 g abgetropfte, getrocknete Tomaten (in Öl)
  8. 3 EL Balsamicoessig
  9. 5 Stiele glatte Petersilie
Salbei-Hähnchen:
  1. 4 Hähnchenbrüste (à ca. 150 g)
  2. 8 Salbeiblätter
  3. 4 Scheiben Parmaschinken

1. Hähnchenbrüste ca. 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.

2. Karotten schälen, je nach Größe längs halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden. Beides mit Linsen, Lorbeerblatt und Brühe in Topf geben. Secuquick softline aufsetzen und verschließen.

3. Topf auf höchster Stufe bis zum Turbo-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und ca. 12 Minuten im Turbo-Bereich kochen.

4. Hähnchenbrüste trocken tupfen, mit je zwei Salbeiblättern in eine Scheibe Schinken einwickeln.

5. Pfanne auf höchster Stufe bis zum Brat-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten, Hähnchenbrüste einlegen und braten, bis der Wendepunkt erreicht ist. Fleisch wenden, Deckel wieder auflegen und auf der ausgeschalteten Kochstelle ca. 10 Minuten fertig braten.

6. Sellerie putzen, in feine Würfel schneiden. Tomaten in Streifen schneiden.

7. Nach Ende der Kochzeit Secuquick drucklos machen und abnehmen. Sellerie und Tomaten zugeben. Mit Balsamicoessig, Salz und Pfeffer abschmecken.

8. Petersilienblätter fein hacken. Linsen mit der Hähnchenbrust anrichten, mit Petersilie bestreuen und servieren.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Braten ohne Zusatz von Fett

Schnellkochen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen