AMC Premium

Langustinos mit Knoblauch-Petersilienöl

aus der Kategorie Vorspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 5 Minuten
  1. 1 unbehandelte Zitrone
  2. 1 Knoblauchzehe
  3. 6 Stiel(e) Petersilie
  4. 75 ml Olivenöl (extra virgin)
  5. 50 g Pinienkerne
  6. Salz, Pfeffer
  7. 6 frische Langustinos (à ca. 150 g)

1. Zutaten auf einen Blick

2. Zitrone auspressen, Knoblauch schälen, Petersilienblätter abzupfen. Alles zusammen mit dem Olivenöl im Quick Cut sehr fein hacken. Pinienkerne zugeben und mit nur wenigen Zügen noch etwas zerkleinern. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Schale der Langustinos mit einer Schere entlang des Rückens aufschneiden und vorsichtig den schwarzen Darmfaden herausziehen. Dann die Langustinos mit einem grossen Messer längs halbieren. Unter fliessend kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen.

4. Ovalen Griddle auf Navigenio stellen, diesen auf Stufe 6 schalten. Audiotherm einschalten, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint.

5. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, Langustinos mit der Schale nach unten in den Griddle geben, Deckel auflegen und mit Hilfe des Audiotherms weiter heizen bis, das Gemüse-Fenster erreicht ist.

6. Sobald das Gemüse-Fenster erreicht ist, Griddle vom Navigenio nehmen und Langustinos noch ca. 1 Minute ruhen lassen.

7. Langustinos mit Petersilienöl beträufelt servieren.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Braten ohne Zusatz von Fett

Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen