AMC Premium

Kleine Kartoffelaufläufe mit Lachs

aus der Kategorie Vorspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 40 Minuten
  1. 2 Zucchini
  2. 500 g Lachsfilet ohne Haut
  3. 150 g griechischer Joghurt
  4. 2 Eigelb
  5. 300 g Kartoffeln, gekocht und fein zerstampft
  6. 1 TL Salz
  7. Zitronenpfeffer
  8. Öl zum Einfetten

1. Zucchini putzen und längs in sehr dünne Scheiben hobeln. Pfanne auf höchster Stufe bis zum Brat-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und Zucchinischeiben portionsweise in die Pfanne legen. Braten, bis der Wendepunkt erreicht ist, gegrillte Zucchinischeiben zur Seite legen.

2. Lachsfilet in kleine Würfel schneiden und mit Joghurt und Eigelb unter die gestampften Kartoffeln mischen. Mit dem Salz und Zitronenpfeffer kräftig würzen.

3. Sechs feuerfeste Auflaufförmchen (à ca. 150 ml) einfetten und mit den Zucchinischeiben so auslegen, dass Boden und Rand bedeckt sind und etwas überstehend bleibt, um die Oberfläche zum Schluss damit zu bedecken.

4. Kartoffel-Lachsmasse einfüllen und mit den überstehenden Zucchinischeiben bedecken. Ca. 200 ml Wasser in die Pfanne geben, ovalen Einsatz hineinlegen und Förmchen darauf setzen. Oval EasyQuick aufsetzen.

5. Topf auf höchster Stufe bis zum Dampf-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und ca. 15 Minuten im Dampf-Bereich garen.

6. EasyQuick nach Ablauf der Garzeit abnehmen, Aufläufe aus den Förmchen lösen und zum Servieren auf Teller stürzen.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

geeignet für kontrolliertes Kochen

Braten ohne Zusatz von Fett

Dämpfen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen