AMC Premium

Halloween Flammkuchen

aus der Kategorie Pizza, Flammkuchen & Snacks

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 5 Minuten
  • 2 Minuten
  1. 500 g Pizzateig (aus dem Kühlregal oder selbstgemacht)
  2. 100 g Crème fraîche
  3. 3 EL weisses Mandelmus
  4. 10 Pflaumen
  5. Marzipankürbisse, bunte Zuckerfarben und Schokolinsen

1. Pizzateig in sechs Portionen teilen und zu runden Teigplatten mit einem Durchmesser von ca. 22 cm ausrollen. Crème fraîche und Mandelmus miteinander verrühren. Pflaumen waschen, entsteinen und in Streifen schneiden.

2. Topf auf Navigenio stellen und diesen auf Stufe 6 schalten. Audiotherm einschalten, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint.

3. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, erste Teigplatte in den Topf legen, mit etwas Crème fraîche-Mandel-Masse bestreichen und mit ein paar Pflaumenstreifen belegen.

4. Topf in den umgedrehten Deckel stellen, Navigenio überkopf auflegen und auf grosse Stufe schalten. Solange der Navigenio rot/blau blinkt, ca. 2 Minuten am Audiotherm eingeben und backen.

5. Danach mit dem Dekor nach Belieben verzieren und Flammkuchen herausnehmen.

6. Topf wieder bei Stufe 6 auf den Navigenio stellen, zweite Teigplatte einlegen und ebenso belegen. Wiederum in den umgedrehten Deckel stellen und mit grosser Stufe ca. 2 Minuten backen. Mit den restlichen Flammkuchen ebenso verfahren, dabei den Topf zum Belegen immer auf den Navigenio bei Stufe 6 stellen und überkopf mit grosser Stufe backen. Ab dem dritten Flammkuchen die Backzeit etwas verlängern.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Backen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen