AMC Premium

Gefüllte Tomaten mit Erbsensauce

aus der Kategorie Gemüse & Pilze

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 45 Minuten
  • 20 Minuten
  1. 100 g Reis
  2. 150 ml Gemüsebrühe
  3. 1 Zwiebel
  4. 8 Tomaten
  5. 75 g Champignons
  6. 4 Scheibe(n) gekochter Schinken
  7. 6 Stiel(e) glatte Petersilie
  8. 150 g Mozzarella
  9. 400 g tiefgekühlte Erbsen
  10. 100 g Sahne

1. Reis mit Gemüsebrühe in einen Topf geben, auf Herd stellen und diesen auf höchste Stufe schalten. Audiotherm einschalten, ca. 10 Minuten Garzeit am Audiotherm eingeben, auf Visotherm aufsetzen und drehen bis das Gemüse-Symbol erscheint.

2. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Gemüse- Fensters piepst, auf niedrige Stufe schalten und fertig garen.

3. Zwiebel schälen und fein würfeln. Von den Tomaten eine Kappe abschneiden und Tomaten zum Füllen aushöhlen, Tomatenfruchtfleisch pürieren.

4. Champignons mit einem Pinsel oder Tuch säubern und zusammen mit Schinken in kleine Würfel schneiden.

5. Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. 2/3 vom Mozzarella würfeln, den Rest für die Dekoration in sehr kleine Würfelchen schneiden und zur Seite legen.

6. 100 g Tomatenfruchtfleisch, Champignon- und Schinkenwürfel, Petersilie, Mozzarella und Reis mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, in die Tomaten füllen und Tomatendeckel aufsetzen.

7. Drei Esslöffel Wasser in einen Topf geben, gefrorene Erbsen zugeben, Zwiebeln darüber verteilen und gefüllte Tomaten hineinsetzen. Herd auf höchste Stufe schalten, Topf bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und mit Hilfe des Audiotherms ca. 10 Minuten fertig garen.

8. Tomaten herausnehmen, kleine Mozzarella-Würfelchen als Fliegenpilz-Pünktchen auf den Tomatendeckeln verteilen. Sahne zu den Erbsen geben und fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Glückstomaten servieren.

Tipp

  • Statt Champignons und Schinken zur Abwechslung eine kleine Dose abgetropften Gemüsemais und ca. 100 g fein gewürfelte Salami verwenden. Als vegetarische Variante passen sehr gut Gemüsemais und klein gewürfelte Zucchini zur Füllung.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Garen ohne Zusatz von Wasser

Kochen

Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen