AMC Premium

Gebratene Ananas und Garnelen

aus der Kategorie Vorspeise

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 20 Minuten
  1. 1 kleines Stück Ingwer
  2. 1 Knoblauchzehe
  3. 1 rote Chilischote
  4. 2 EL Sesamöl
  5. 400 g rohe, geschälte Garnelen
  6. 1/2 Ananas
  7. 1/2 rote Paprikaschote
  8. 1/2 grüne Paprikaschote
  9. 100 g Frühlingszwiebeln
  10. 2 EL Limettensaft
  11. Salz
  12. 1 Bund Koriander
  13. 4 EL Sojasauce

1. Ingwer und Knoblauch schälen, Chili putzen und alles fein würfeln. Öl, Ingwer, Knoblauch und Chili verrühren und mit den Garnelen mischen.

2. Ananas schälen, harten Strunk entfernen und Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Paprikaschoten und Frühlingszwiebeln putzen und fein schneiden.

3. Pfanne auf höchster Stufe bis zum Brat-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten. Garnelen anbraten, herausnehmen und mit Salz würzen.

4. Ananas kurz anbraten, herausnehmen, mit Limettensaft beträufeln und leicht salzen.

5. Paprikaschoten und Frühlingszwiebeln tropfnass in Pfanne geben, Pfanne auf höchster Stufe bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und ca. 5 Minuten im Gemüse-Bereich garen.

6. Korianderblätter hacken, Garnelen und Ananas wieder in Pfanne geben und alles heiß werden lassen. Mit Sojasauce abschmecken und mit Koriander bestreuen.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Braten

Garen ohne Zusatz von Wasser

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen