AMC Premium

Bohnensuppe aus Istrien

aus der Kategorie Suppen & Eintöpfe

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 45 Minuten
  • 25 Minuten
  1. 250 g getrocknete weisse Bohnen
  2. 750 ml Fleischbrühe
  3. 2 Knoblauchzehen
  4. 1 Bund Petersilie
  5. 75 g Speckwürfel
  6. 350 g festkochende Kartoffeln
  7. 1 Zwiebel
  8. 3 Stange(n) Staudensellerie
  9. 200 ml trockener Rotwein
  10. 280 g Gemüsemais (Konserve)
  11. Cayennepfeffer
  12. Salz, Pfeffer

1. Zutaten auf einen Blick

2. Bohnen in kaltem Wasser über Nacht einweichen.

3. Bohnen abtropfen lassen und kurz abspülen. Mit Brühe in einen Topf geben. Secuquick softline aufsetzen und verschließen. Topf auf Herd stellen und diesen auf höchste Stufe schalten. Audiotherm einschalten, ca. 20 Minuten Garzeit am Audiotherm eingeben, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Turbo-Symbol erscheint.

4. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des ersten Turbo- Fensters piepst, auf niedrige Stufe schalten und fertig garen.

5. Knoblauch schälen und würfeln, Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. Speckwürfel, Knoblauch und Petersilie mischen.

6. Kartoffeln und Zwiebel schälen, Sellerie putzen und alles klein würfeln.

7. Secuquick drucklos machen und abnehmen. Kartoffeln, Zwiebel, Sellerie, Rotwein und Hälfte der Petersilienmischung zugeben.

8. Nochmals mit dem Secuquick verschließen, Herd auf höchste Stufe schalten, Topf bis zum Soft-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und mit Hilfe des Audiotherms ca. 5 Minuten fertig garen.

9. Secuquick drucklos machen und abnehmen. Mais abtropfen lassen, dazugeben und aufkochen. Abschmecken und mit restlicher Petersilien-Mischung garnieren.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Schnellkochen

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (2)

KarlBreitendiel schrieb am 10.01.2019 um 11:09
Sehr köstlich, gratuliere!
mehr anzeigen
Tanja SC schrieb am 11.01.2019 um 09:03
Danke schön für Dein Lob!
Wie wäre es, wenn Du uns an Deinem Lieblingsrezept teilhaben lässt und es hier einstellst?
Liebe Grüße
Tanja von der Rezept Community
mehr anzeigen