AMC Premium

Blumenkohlauflauf

aus der Kategorie Gemüse & Pilze

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 30 Minuten
  1. 1 Blumenkohl
  2. 1 Zwiebeln
  3. 2 Zweig(e) Estragon
  4. 4 Stiel(e) Petersilie
  5. 30 g Butter
  6. 30 g Mehl
  7. 500 ml Milch
  8. Salz, Pfeffer
  9. Muskat
  10. 2 EL Zitronensaft
  11. 200 g Cocktailtomaten
  12. 250 g Ananas (Konserve)
  13. 75 g geriebener Käse
  14. 2 EL Paniermehl

1. Blumenkohl putzen, in kleine Röschen teilen und tropfnass in einen Topf geben.

2. Topf auf Navigenio stellen und diesen auf Stufe 6 schalten. Audiotherm einschalten, ca. 15 Minuten Garzeit am Audiotherm eingeben, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Gemüse-Symbol erscheint.

3. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Gemüse-Fensters piepst, auf Stufe 2 schalten und fertig garen.

4. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kräuterblättchen abzupfen und hacken.

5. Für die Sauce Zwiebelwürfel in einen passenden Topf geben und Deckel auflegen. Navigenio auf Stufe 6 schalten und Topf mit Hilfe des Audiotherms bis zum Brat-Fenster aufheizen.

6. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, auf Stufe 2 schalten, Deckel abnehmen, Butter zugeben und schmelzen.

7. Mehl einrühren und unter ständigem Rühren nach und nach Milch zugießen und aufkochen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Zitronensaft und Kräutern würzen.

8. Cocktailtomaten vierteln, abgetropfte Ananas in Stücke schneiden, beides zum Blumenkohl geben. Sauce darübergießen und mit Käse und Paniermehl bestreuen.

9. Topf in den umgedrehten Deckel stellen, Navigenio überkopf auflegen und auf grosse Stufe schalten. Solange der Navigenio rot/blau blinkt ca. 10 Minuten im Audiotherm eingeben und gratinieren.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Garen ohne Zusatz von Wasser

Gratinieren

Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen (5)

ReneBuchs schrieb am 02.09.2018 um 09:13
Das Rezept ist der Hammer lecker! Ich werde es definitiv zu meinen lieblings Rezepten zählen und immer wieder zubereiten! (Ich habe die Cherrytomaten durch herzhafte Fleischtomaten ersetzt. Nur das Beste ist gut genug!)
mehr anzeigen
Wundi schrieb am 26.02.2018 um 16:05
Hallo Ich würde dies auch gern mal ausprobieren habt Ihr vielleicht einige Tipp´s für mich da ich erst Neu bei AMC bin und natürlich noch nicht alles an Ausstattung habe was man hier benötigt. Ich besitze noch kein Navigenio aber ich denk es sollte doch auch anders Funktionieren. Ich würde mich jedenfalls freuen wenn mir ein paar Tipps zukommen würden.
mehr anzeigen
Anja_von_AMC schrieb am 27.02.2018 um 11:42
Der Navigenio wird hier zuerst als Kochplatte genutzt und dann beim Gratinieren in der Überkopffunktion als kleiner Backofen. Als Kochplatte kannst Du natürlich Deinen Herd verwenden. Gratinieren könntest Du zur Not im Backofen. Kostet natürlich jede Menge Energie den Backofen aufzuheizen. Probier es einmal aus. Grüße Anja aus dem AMC Team
 
mehr anzeigen
Rhönhäschen schrieb am 29.10.2017 um 19:34
War sehr lecker, der Geschmack der Cherrytomaten und dem Ananas dabei war für uns was Neues, aber definitiv eine Wiederholung wert. 8 Minuten hätten vermutlich zum gratinieren auch schon gereicht, es war nach 10 Minuten schon ziemlich gut gebräunt. Danke für das Rezept!
mehr anzeigen
Stephan schrieb am 30.10.2017 um 08:54
Hallo Rhönhäschen
Es freut uns, dass es euch geschmeckt hat. Neues auszuprobieren ist immer gut :-).
Viele Grüsse, Stephan / AMC Social Media Team
mehr anzeigen