AMC Premium

Blumenkohl-Broccolisuppe mit Gorgonzola-Crêpe

aus der Kategorie Gemüse & Pilze

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 20 Minuten
  • 50 Minuten
Suppe:
  1. 400 g Blumenkohl
  2. 400 g Broccoli
  3. 800 ml Gemüsebrühe
  4. 75 ml Sahne
  5. 50 ml Weißwein
  6. Salz, Pfeffer
  7. Muskat
Crêpes:
  1. 3 Eier
  2. 60 g Mehl
  3. Salz
  4. 175 ml Milch
  5. 100 g Gorgonzola
  6. 1 TL Fett, Öl oder Butter
  7. 40 g Mandelblättchen

1. Für die beiden Suppen Blumenkohl und Broccoli putzen und in kleine Röschen teilen. Tropfnass in die Töpfe geben, jeweils auf höchster Stufe bis zum Gemüse-Fenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und ca. 20 Minuten im Gemüse-Bereich kochen.

2. Für die Crêpes Eier, Mehl, etwas Salz und 150 ml Milch verrühren. Gorgonzola mit restlicher Milch glatt rühren, so daß eine streichfähige Masse entsteht.

3. Pfanne auf höchster Stufe aufheizen, bis die perfekte Brat-Temperatur erreicht ist. Auf niedrige Stufe schalten, Fett hineingeben und in der Pfanne verteilen. 1/4 des Crêpeteigs hineingießen und ca. 1/4 der Mandelblättchen darüberverteilen.

4. Braten, bis der Teig fest wird, Crêpes wenden und fertig braten. Restlichen Teig auf dieselbe Weise verarbeiten.

5. Crêpes etwas abkühlen lassen, mit Gorgonzolacreme bestreichen, aufrollen, in Stücke schneiden und nach Belieben auf Spieße stecken.

6. Hälfte Brühe, sowie Sahne zum Blumenkohl geben und fein pürieren. Broccoli mit restlicher Brühe ebenso fein pürieren. Jeweils die Hälfte vom Wein zu den Suppen geben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

7. Suppen in tiefen Tellern oder feuerfesten Gläsern so anrichten, dass sie farblich getrennt sind und mit den Gorgonzola-Crêpes servieren.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Garen ohne Zusatz von Wasser

offenes Braten

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen