AMC Premium

Asia-Pfanne mit Tofu

aus der Kategorie Gemüse & Pilze

  • Kochbücher
  • Einkaufsliste
  • Bewerten
  • Download
  • Notizen
  • Teilen
  • Gefällt mir
  • 30 Minuten
  • 5 Minuten
  1. 250 g Tofu
  2. 7 EL Sojasauce
  3. 150 g asiatische Bandnudeln
  4. Salz
  5. 1 rote Paprikaschote
  6. 1 gelbe Paprikaschote
  7. 2 Frühlingszwiebeln
  8. 2 Möhren
  9. 5 Stiel(e) Koriander
  10. 50 g Cashewkerne
  11. 2 EL Sesamöl
  12. 2 EL süss-scharfe Asiasauce

1. Zutaten auf einen Blick

2. Tofu in kleine Würfel schneiden und mit Sojasauce mischen. Nudeln ca. 5 Minuten (nach Packungsanweisung) in Salzwasser bissfest garen, abgiessen und gut abtropfen lassen.

3. Paprikaschoten putzen und in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und schräg in Ringe schneiden. Möhren schälen und in dünne Streifen schneiden. Korianderblätter abzupfen und fein hacken.

4. Eurasia auf Herd stellen und diesen auf höchste Stufe schalten. Audiotherm einschalten, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint.

5. Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, auf niedrige Stufe schalten und Cashewkerne unter Rühren anbraten und herausnehmen.

6. Tofu gut abtropfen lassen und Sojasauce dabei auffangen. Tofu mit Sesamöl mischen, portionsweise anbraten und herausnehmen.

7. Vorbereitetes Gemüse zugeben und unter Rühren ebenfalls anbraten. Nudeln unterrühren und alles mit der Soja-Sauce und Chilisauce mischen.

8. Tofu wieder zugeben und alles unter Rühren heiß werden lassen. Mit Koriander und Cashewkernen bestreut servieren.

Dieses Rezept wurde von AMC getestet und geprüft.

Feedback zum Rezept

Wir freuen uns über Deine Erfahrungen, Anregungen und Wünsche.

Zubereitungsart

Please check the availability of products in your country. Möchtest du unsere Töpfe und Pfannen live erleben? Klick hier und buche eine Kochparty!

Bewertungen