Braten ohne Zusatz von Fett und kontrolliertes Kochen

EasyQuick ist multifunktional – mit ihm kannst du ohne Zusatz von Fett braten um deinen Gerichten zuerst schöne Röstaromen zu verleihen und anschliessend schnell, zeit- und temperaturkontrolliert weiterkochen.

Bereite dein Zutaten nach Rezeptangabe vor und stelle den leeren Topf auf den Navigenio. Verschliesse den Topf mit dem EasyQuick – den zum Topf passenden Dichtring sollest du in den EasyQuick eingelegt haben. Gib gewürfelte Zwiebeln und Knoblauch in den kalten Topf.

Schalte den Navigenio auf Stufe 6.

Schalte den Audiotherm mit der rechten oder linken Taste ein, setz ihn auf den Visiotherm und drehe bis das Brat-Symbol erscheint .

Hat der rote Zeiger das Brat-Fenster erreicht, ertönt ein Zweifachton. Nimm Audiotherm und EasyQuick ab.

Brate die Zwiebeln kurz an und schalte den Navigenio auf Stufe 2. Gib je nach Rezept weitere Zutaten und eine gewisse Flüssigkeitsmenge (ca. 150 ml) hinzufügen.

Verschliesse den Topf wieder mit dem EasyQuick. Schalte den Navigenio auf Automatik „A“.

Gib 4 Minuten Garzeit am Audiotherm ein, setz ihn auf den Visiotherm und drehe bis das Dampf-Symbol erscheint.

Wenn das Funksymbol auf dem Audiotherm-Display erscheint und das blaue Licht am Navigenio blinkt, ist die Funkverbindung hergestellt und der automatische Kochvorgang läuft.

Wenn die eingestellte Garzeit abgelaufen ist, wirst du mit einem Einfachton zum Essen gerufen.

Falls du nicht sofort zur Stelle bist, kein Problem: Speisen werden eine Stunde lang bei 60 °C warm gehalten.

Schalte den Navigenio am Schalter aus und verfeinere dein Gericht nach Belieben.